Eigene Handynummer herausfinden – so geht’s

Eigene Handynummer herausfinden

Du willst Deine eigene Handynummer herausfinden und anzeigen lassen? Vielleicht hast Du Deine eigene Nummer gerade nicht parat oder Dir noch nicht gemerkt? Oder Dein Notizzettel mit der eigenen Rufnummer findet sich nicht mehr im Portemonnaie. Keine Panik: Mit einer einfachen Kurzwahl oder Zahlenabfolge kannst Du Deine eigene Handynummer ganz einfach herausfinden und bequem anzeigen lassen. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie das bei den verschiedenen Netzbetreiber funktioniert.

Eigene Handynummer herausfinden, anzeigen und ermitteln

In fast allen Fällen reicht es aus, eine Kurzwahl oder einen bestimmten Zahlencode auf der Tastatur Deines Handy einzugeben, um die eigene Handynummer herauszufinden. Dabei unterscheidet sich das Vorgehen jedoch abhängig von Deinem Netzbetreiber.

Bist Du bei der Deutschen Telekom oder einem Mobilfunkanbieter im D1-Netz, dann musst Du eine anderen Zahlenfolge eingeben als bei Vodafone oder o2. Hier kommt die Zusammenfassung zum Ermitteln der eigenen Handynummer in allen Netzen.

Eigene Handynummer im Netz der Telekom ermitteln

Telekom Nummer ermittelnWenn Du Kunde bei der Deutschen Telekom oder einen Discounter wie klarmobil, sparhandy oder congstar bist, dann kannst Du im D1-Netz Deine Handynummer wie folgt herausfinden:

  1. Wähle auf Deinem Smartphone oder Handy das Zahlenfeld über das Du Rufnummern eintippen kannst.
  2. Gib den Code *135# ein und wähle anrufen
  3. Deine eigene Handynummer wird Dir direkt auf dem Display angezeigt.

Eigene Handynummer im Vodafone-Netz herausfinden

D2 Nummer herausfindenBei Vodafone kannst Du Deine eigene Handynummer ebenfalls über einen Zahlencode ermitteln. Das gilt auch, wenn Du Kunde bei einem Discounter wie otelo, freenetmobile, callmobile, 1und1 oder GMX Mobile bist.

  1. Öffne die Telefon-App auf Deinem Smartphone oder gib‘ den nachfolgenden Code direkt über das Zahlenfeld ein.
  2. Der Code zum Ermitteln der Handynummer im Vodafone-Netz lautet *#62#. Rufe diese „Nummer“ nun an.
  3. Deine eigene Rufnummer wird auf dem Display angezeigt

Falls Du Dich für weitere Servicecodes von Vodafone interessierst, findest Du eine interessante Übersicht hier.

Eigene Handynummer im o2-Netz anzeigen

o2 Nummer rausfindenAls Kunde von o2 oder einem Mobilfunkdiscounter wie simply, winSIM, klarmobil, FONIC oder DeutschlandSIM kannst Du dir Deine eigene Rufnummer über eine Hotline ansagen lassen.

  1. Öffne das Zahlenfeld auf Deinem Smartphone oder gib‘ direkt die nachfolgende Service-Hotline über Dein Handy ein.
  2. Wähle die Nummer 0800-9377546.
  3. Deine eigene Handynummer wird Dir per Sprachausgabe angesagt.

Eigene Handynummer bei E-Plus erfahren

Eplus Nummer herausfindenWenn Du noch einen Handytarif im E-Plus Netz hast – beispielsweise bei simyo, simfinity, Blau oder BASE – dann ermittelst Du Deine eigene Handynummer am Besten über den folgenden Zahlencode.

  1. Öffne die Telefon-App auf Deinem Smartphone und wähle das Ziffernfeld. Auf älteren Handy kannst Du einfach den folgenden Code eingeben.
  2. Gib‘ den Zahlencode *100# ein und wähle diese Nummer.
  3. Deine eigene Handynummer wird Dir auf dem Display angezeigt.

Bei allen Anbietern ist die Abfrage der Handynummer kostenfrei möglich.

Die eigene Handynummer über das Smartphone ermitteln

Wenn Du im Besitz eines Smartphones bist, dann merkt sich Dein Gerät Deine Handynummer und Du kannst sie ganz leicht über das Einstellungsmenü abfragen. Das ist auch dann hilfreich, wenn Du nicht ganz sicher bist, welches Netz Du eigentlich verwendest. Alternativ kannst Du das aber auch über eine Netzabfrage feststellen.

Eigene Telefonnummer bei einem Android Smartphone (beispielsweise Samsung Galaxy oder HTC) herausfinden

Wenn Du ein Android Smartphone hast, kannst Du Deine Handynummer wie folgt ermitteln:

  1. Rufe den Punkt „Einstellungen“ auf.
  2. Scrolle weiter nach unten bis zur Option „Über das Telefon“.
  3. Wähle den Eintrag „Status“.
  4. Deine eigene Handynummer findest Du unter dem Eintrag „Meine Telefonnummer“.

Eigene Rufnummer bei einem Apple iPhone anzeigen

Beim Apple iPhone ist es noch leichter, die eigene Handynummer herauszufinden. Dazu gehst Du wie folgt vor:

  1. Öffne die Telefon-App (grünes Symbol mit dem weißen Hörer).
  2. Klicke auf „Kontakte“.
  3. Scrolle ganz nach oben. Dort findest Du Deine eigene Handynummer.

Handynummer über eine Service-Hotline herausfinden

Alternativ zu den bisherigen Möglichkeiten kannst Du Deine Handynummer auch über die kostenfreie Servicehotline 0800-937 75 46 herausfinden. Wenn Du diese Nummer anrufst, wird Dir Deine Handynummer angesagt. Wundere Dich nicht über die „49“ am Anfang. Dabei handelt es sich um die Ländervorwahl für Deutschland! 🙂

Auch wenn Du Deine Handynummer beim Anruf nicht mitsendest und mit unterdrückter Rufnummer anrufst, wurde bei mir nach Anruf der Hotline die korrekte Nummer ausgegeben.

Falls das bei Dir nicht so sein sollte und Du nicht weißt, wie Du mit nicht unterdrückter Rufnummer anrufst, gib einfach folgende Nummer ein:

*31#08009377546

Das Präfix *31# sorgt dafür, dass für den aktuellen Anruf Deine Handynummer mitgesendet wird. Wenn Du aber wieder ganz normal telefonierst, wird Deine Rufnummer bei Deinem Gesprächspartner nicht angezeigt.

Deine Meinung ist gefragt …

Hast Du Deine eigene Handynummer mit meinen Tipps ermitteln können? Lass‘ mich bitte wissen, ob alles gut geklappt hat oder ob es Probleme gab. Vielleicht fällt Dir auch noch ein anderer Weg ein, um die eigenen Handynummer herauszufinden.

Dann hinterlasse gleich einen Kommentar und sag mir, was Du denkst … Ich bin gespannt auf Deine Meinung! 🙂

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en), durchschnittlich: 3,67 Stern(e)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.