klarmobil im Test - Tarife, Kosten, Netzqualität & Kostenfallen (2020)

klarmobil im Check – Tarife, Kosten, Netzqualität & Kostenfallen

klarmobil Smartphone-Flat
Share

Heute werfen wir mal einen Blick auf die Smartphone-Tarife von klarmobil. Als erster deutscher Komplettanbieter unter den Mobilfunk-Discountern ist klarmobil seit 2005 am Markt vertreten.

Welche Tarife bietet das Unternehmen an? Wie lange musst Du Dich an den Vertrag binden? In welchem Netz bist Du mit klarmobil unterwegs? In diesem klarmobil Testbericht erfährst Du mehr!

klarmobil Handytarife im Tarif-Check

Von klarmobil bekommst Du Laufzeittarife, Prepaid- und Datentarife. Auch Allnet Flats kannst Du beim Mobilfunk-Discounter buchen. Je nach Tarif bist Du dabei im D1-Netz der Telekom oder im D2-Netz von Vodafone unterwegs. Laufzeittarife im D-Netz bekommst Du derzeit nur mit 24 Monaten Laufzeit.

Werfen wir zunächst mal einen Blick auf die klarmobil Allnet-Flats.

klarmobil Allnet Flats

Du hast die Wahl zwischen drei Allnet-Flats im D-Netz. Die Tarife bieten Dir entweder 5, 10 oder 15 GB Datenvolumen. Du surfst mit Highspeed-Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im Vodafone-Netz & bis 25 MBit/s im Telekom-Netz.

Die Laufzeit beträgt jeweils 24 Monate. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit erhöht sich die monatliche Grundgebühr um 10 €.

Die Allnet-Flats im Überblick:

klarmobil Allnet Flat 4 GB

klarmobil Allnet Flat 2.000

  • Telefonie: Allnet Flat in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 4 GB
  • Datenautomatik: nein
  • Netz: Telekom-Netz
  • Bandbreite/Speed: LTE bis zu 25 MBit/s
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 0,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Grundgebühr: 9,99 € im Monat
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: 19,99 €
  • Bonus: 1 Monat gratis
Zum Angebot

klarmobil Allnet Flat 8 GB

klarmobil Allnet Flat 4.000

  • Telefonie: Allnet Flat in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 8 GB
  • Datenautomatik: nein
  • Netz: Telekom-Netz
  • Bandbreite/Speed: LTE bis zu 25 MBit/s
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 0,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Grundgebühr: 14,99 € im Monat
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: 24,99 €
  • Bonus: 1 Monat gratis
Zum Angebot

klarmobil Allnet Flat 12 GB

klarmobil Allnet Flat 8.000

  • Telefonie: Allnet Flat in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 12 GB
  • Datenautomatik: nein
  • Netz: Telekom-Netz
  • Bandbreite/Speed: LTE bis zu 25 MBit/s
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 19,99 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Grundgebühr: 19,99 € im Monat
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: 29,99 €
  • Bonus: 1 Monat gratis
Zum Angebot

Highspeed-Flatrates von klarmobil – LTE?

Du willst schneller im mobilen Netz surfen? Die klarmobil Allnet-Flatrates mit 24 Monaten Laufzeit und auch ohne Laufzeit (Neu) bekommst Du auch als Highspeed-Tarife mit einer maximalen Surf-Geschwindigkeit von 25 MBit/s. Das ist in den aktuellen Tarifen bereits ohne Aufpreis inbegriffen.

Seit dem 3. September 2019 gibt es somit bei allen klarmobil Tarifen LTE gratis dazu. Mit Buchung der LTE 50-Highspeed-Option erhältst Du noch schnelleren Zugriff auf das 4G-Netz und surfst im besten Telekom-Netz mit LTE. Das ist bei congstar mit der Highspeed Option übrigens ebenfalls der Fall. Mehr dazu auch in diesem Artikel.

Zu den Highspeed-Tarifen

Smartphone Flats von klarmobil im D-Netz der Telekom

Neben den Allnet-Flats hat klarmobil auch Smartphone-Tarife mit Frei-Minuten im Sortiment. Alle aktuellen Angebotenen Smartphone Tarife werden im Netz der Telekom (ehemals D1) angeboten.

Die klarmobil Smartphone-Flats im D-Netz

Die Bezeichnung Flat ist für diese Tarife etwas missverständlich. Als Flatrate erhältst Du das monatlich zur Verfügung stehende Datenvolumen von 500 MB,  1 GB oder 1,5 GB. Für Gespräche in alle deutschen Netze zahlst Du 9 Cent in der Minute nachdem die inkludierten Frei-Minuten aufgebraucht sind. 9 Cent kostet Dich auch eine SMS wenn die Frei-SMS aufgebraucht sind.

Nach Ablauf von 24 Monaten werden die Tarife wieder um einige € teurer.

klarmobil Smartphone Flat 750 MB (D-Netz)

klarmobil Smartphone Flat 1.000

  • Telefonie: 100 Frei-Minuten
  • SMS: 9 Cent/SMS
  • Daten: 750 MB
  • Datenautomatik: nein
  • Bandbreite/Speed: LTE bis zu 25 MBit/s
  • Netz: Telekom-Netz
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 19,99 €
  • Laufzeit: 24 Monate oder monatlich kündbar
  • Grundgebühr: 24 Monate Laufzeit: 4,99 € im Monat / monatlich kündbar: 6,99 € im Monat
Zum Angebot

klarmobil Smartphone Flat 1 GB (D-Netz)

klarmobil Smartphone Flat 1.000

  • Telefonie: 300 Frei-Minuten
  • SMS: 100 Frei-SMS
  • Daten: 1 GB
  • Datenautomatik: nein
  • Netz: Telekom-Netz
  • Bandbreite/Speed: LTE bis zu 25 MBit/s
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 19,99 €
  • Laufzeit: 24 Monate oder monatlich kündbar
  • Grundgebühr: 24 Monate Laufzeit: 7,99 € im Monat / monatlich kündbar: 10,99 € im Monat
Zum Angebot

klarmobil Smartphone Flat 1,5 GB (D-Netz)

klarmobil Smartphone Flat 2.000

  • Telefonie: 300 Frei-Minuten
  • SMS: 100 Frei-SMS
  • Daten: 1,5 GB
  • Datenautomatik: nein
  • Netz: Telekom-Netz
  • Bandbreite/Speed: LTE bis zu 25 MBit/s
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 19,99 €
  • Laufzeit: 24 Monate oder monatlich kündbar
  • Grundgebühr: 24 Monate Laufzeit: 9,99 € im Monat / monatlich kündbar: 13,99 € im Monat
Zum Angebot

Der klarmobil Handy-Spar-Tarif

Für Einsteiger und Leute, die ihr Smartphone hauptsächlich zum Telefonieren benutzen, ist der klarmobil Handy-Spar-Tarif gedacht. Für Gespräche zahlst Du 9 Cent in der Minute. Pro SMS werden ebenfalls 9 Cent fällig.

Die monatliche Grundgebühr beträgt nur 1,00 €. Die Gebühr fällt ab dem 4. Abrechnungsmonat an und entfällt, wenn der Rechnungsbetrag über 3,00 € liegt. 10,00 € Startguthaben gibt es obendrauf. Der Spar-Tarif lässt sich flexibel zum Ende des Monats kündigen.

Mit verschiedenen Paketen kannst Du den Handy-Spar-Tarif aufwerten und an Deine Bedürfnisse anpassen:

  • Internet-Flat 200 MB für 2,00 €/Monat
  • Internet-Flat 400 MB für 4,00 €/Monat
  • Internet-Flat 1000 MB für 8,00 €/Monat
  • Spar-Paket S mit 100 Frei-Minuten für 2,00 €/Monat
  • Spar-Paket M mit 100 Frei-Minuten und 100 Frei-SMS für 4,00 €/Monat
  • Spar-Paket L mit 300 Frei-Minuten und 100 Frei-SMS für 6,00 €/Monat

klarmobil Handy-Spar-Tarif

klarmobil Handy Spar Tarif

  • Telefonie: 9 Cent/min
  • SMS: 9 Cent/SMS
  • Daten: /
  • Datenautomatik: nein
  • Bandbreite/Speed: bis zu 21 MBit/s
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 9,95 €
  • Startguthaben: 10,00 €
  • Laufzeit: monatlich kündbar
  • Grundgebühr: 1,00 € im Monat
Zum Angebot

klarmobil Prepaid Tarif

Die volle Kostenkontrolle hast Du mit dem klarmobil Prepaid-Tarif. Gespräche in alle deutschen Netze kosten abermals 9 Cent pro Minute. Zu denselben Optionen telefonierst Du auch in 30 weitere Länder. SMS schlagen ebenfalls mit 9 Cent zu Buche. Eine Internet-Flat, Festnetz-Flat sowie Spar-Pakete mit Frei-Minuten kannst Du wahlweise hinzubuchen.

klarmobil Prepaid-Tarif

klarmobil Prepaid

  • Telefonie: 9 Cent/min
  • SMS: 9 Cent/SMS
  • Daten: /
  • Datenautomatik: nein
  • Bandbreite/Speed: bis zu 7,2 MBit/s
  • Roaming: EU inklusive
  • Anschlussgebühr: 9,99 €
  • Startguthaben: 10,00 €
  • Laufzeit: keine
  • Grundgebühr: 0,00 €
Zum Angebot

Wer steckt eigentlich hinter klarmobil?

Die klarmobil.de GmbH ist eine 100% Tochtergesellschaft von mobilcom-debitel. Das Unternehmen gibt es seit 2005, der Unternehmenssitz ist Hamburg.

klarmobil möchte ein möglichst umfassendes Spektrum an Produkten und Tarifen anbieten. Die Tarife kannst Du daher auch mit vielen aktuellen Smartphones kombinieren. High-End-Geräte wie das iPhone X oder das Samsung Galaxy S9 finden sich zwar noch nicht im Sortiment. Dafür stehen etwas ältere und bewährte Modelle der großen Marken zur Auswahl.

Welches Netz nutzt klarmobil?

Der Mobilfunk-Discounter klarmobil arbeitet mit allen drei großen Netzbetreibern in Deutschland zusammen: Mit der Telekom, mit Vodafone und mit Telefónica (o2 und E-Plus). In welchem Netz Du telefonierst, hängt vom gewählten Tarif ab. Achte am besten auf unsere Netzangabe in den Tarifboxen.

Hier findest Du noch mehr Infos zum klarmobil Netz!

klarmobil im Ausland

EU-Roaming ist in allen klarmobil Tarifen inklusive. Die Freischaltung nimmt allerdings 6 Wochen in Anspruch. Möchtest Du Deinen Tarif früher fürs Roaming freischalten lassen, kannst Du Dich an die Hotline 040 – 34 8585 300 wenden. Für die vorzeitige Freischaltung berechnet klarmobil eine Kautionszahlung in Höhe von 95,00 €.

klarmobil Tarife: Mögliche Kostenfallen

Die gute Nachricht vorweg: Eine Datenautomatik gibt es bei klarmobil nicht. Hast Du das monatliche Datenvolumen verbraucht, drosselt der Anbieter lediglich die Surfgeschwindigkeit auf 32 kbit/s.

Zur Kostenfalle können die Tarife eventuell werden, wenn Du sie nicht rechtzeitig kündigst. Vor allem die Allnet-Flatrates werden nach Ablauf von 24 Monaten wesentlich teurer, die Grundgebühr steigt auf bis zu 34,99 €.

 

klarmobil Starter-Paket

Das Willkommenspaket der klarmobil Allnet Flat

Alternativen zu klarmobil

klarmobil bietet recht ordentliche Handytarife. Dennoch gibt es ein paar sinnvolle klarmobil Alternativen:

  • Ebenfalls im D-Netz von Vodafone sind die freenet Mobile Handytarife. Dort hast Du ebenfalls die Wahl zwischen Tarifen mit und ohne Laufzeit. Mit 2, 4 oder 8 GB Internet Flat ab 9,99 € pro Monat.
  • Im o2-Netz gibt es die Tarife von PremiumSIM mit wahlweise 3, 5, 7 oder 9 GB Daten ab 8,99 €. Diese Tarife gibt es wahlweise mit 24 Monaten Laufzeit oder auch monatlich kündbar. Hier ist LTE mit bis zu 50 MBit/s dabei.

So kannst Du klarmobil kündigen

Bei den Tarifen mit 24 Monaten Laufzeit beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Die flexiblen Tarife kannst Du jeweils zum Ablauf eines Monats kündigen.

Deine Kündigung solltest Du bei klarmobil schriftlich einreichen. Das kannst Du zum Beispiel per Fax an die Nummer 040 – 34 8585 309. Ich empfehle Dir allerdings, Kündigungen immer als Einschreiben per Post zu verschicken. Die Kündigung geht dann an die Adresse:

klarmobil GmbH
Postfach 0661
24753 Rendsburg

Hier findest Du mehr Infos zum Thema klarmobil kündigen sowie eine kostenlose Vorlage zum Handyvertrag kündigen.

Fazit zu den klarmobil Handytarifen

klarmobil bietet eine große Bandbreite an Tarifen, von der Allnet-Flat bis zum kostengünstigen Einsteiger-Tarif mit minutengenauer Abrechnung. Besonders erwähnenswert sind die flexiblen Laufzeittarife mit Kündigungsfristen von nur einem Monat. Selbstverständlich stehen auch Tarife mit 24 Monaten Vertragslaufzeit zur Auswahl.

Etwas schade ist es, dass klarmobil nicht immer transparent angibt, in welchem D-Netz Du mit den Tarifen unterwegs bist. Vielleicht ist es Dir aber gar nicht so wichtig, ob Du das D1-Netz oder das D2-Netz nutzt. Beide Netze bieten immerhin eine gute Qualität. Oder Du entscheidest Dich gleich für Tarife im Netz der Telefónica. Solange Du darauf achtest, dass sich die Grundgebühr der Flatrates nach 24 Monaten erhöht, findest Du bei klarmobil sehr preiswerte Tarife mit guter Leistung.

Heute werfen wir mal einen Blick auf die Smartphone-Tarife von klarmobil. Als erster deutscher Komplettanbieter unter den Mobilfunk-Discountern ist klarmobil seit 2005 am Markt vertreten. Welche Tarife bietet das Unternehmen an? Wie lange musst Du Dich an den Vertrag binden? In welchem Netz bist Du mit klarmobil unterwegs? In diesem klarmobil Testbericht erfährst Du mehr! klarmobil Handytarife im Tarif-Check Von klarmobil bekommst Du Laufzeittarife, Prepaid- und Datentarife. Auch Allnet Flats kannst Du beim Mobilfunk-Discounter buchen. Je nach Tarif bist Du dabei im D1-Netz der Telekom oder im D2-Netz von Vodafone unterwegs. Laufzeittarife im D-Netz bekommst Du derzeit nur mit 24…
klarmobil bietet ordentliche Allnet Flat und Smartphone Tarife im D-Netz. Dank Highspeed-Option kannst Du die Bandbreite auf bis zu 50 MBit/s erhöhen. Es gibt keine Datenautomatik Kostenfalle und der Support ist ordentlich. Lediglich beim Preispunk könnte klarmobil noch nachziehen und etwas günstiger anbieten.

Testergebnis zu klarmobil

Bestellung - 9
Versandzeit - 9
Inbetriebnahme - 8.5
Gesprächsqualität - 9
Mobiles Internet - 8
Online-Kundenportal - 8.5
telefonischer Kundenservice - 8
Preis-Leistung - 8

8.5

klarmobil bietet ordentliche Allnet Flat und Smartphone Tarife im D-Netz. Dank Highspeed-Option kannst Du die Bandbreite auf bis zu 50 MBit/s erhöhen. Es gibt keine Datenautomatik Kostenfalle und der Support ist ordentlich. Lediglich beim Preispunk könnte klarmobil noch nachziehen und etwas günstiger anbieten.

User Rating: 2.55 ( 58 votes)
Jannik Degner

Jannik Degner ist der Gründer der smartphonepiloten. Er schreibt und berichtet hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | XING | Instagram | YouTube

Schwerpunkte bei den smartphonepiloten

  • Mobilfunk-Tarife in allen Netzen
  • Tarifberatung & Kommentare beantworten
  • redaktionelle Planung & Ideenfindung

Hobbies außerhalb der Arbeit

  • Musik hören/spielen
  • alles Kulinarisches
  • ambitionierter Hobby-Läufer

Android oder iOS?

iOS seit ich denken kann. :) Eingestiegen mit dem iPod touch im Jahr 2007, dann hin zum ersten iPhone und schließlich nahezu jede Generation des iPhone mitgenommen.

Dein aktuelles Smartphone?

Derzeit nutze ich ein iPhone XR und ein iPhone X. Im Rahmen von Testberichten aber auch gern mal verschiedene andere Smartphones.

Dein aktueller Handytarife?

Ich verwende aktuell den MagentaMobil M der vorherigen Generation mit 6 GB Datenvolumen, Allnet Flat, SMS Flat und StreamOn.

Artikel & Beiträge von Jannik Degner

Das könnte Dich auch interessieren …

49 Antworten

  1. Avatar Danz sagt:

    Kündigung:
    Der Vertrag ist gekündigt zum 30.09.
    In allen Verträgen die ich bisher hatte gilt der Tag an dem der Vertrag abläuft noch zur regulären Laufzeit.
    Meine Sim Karte wurde direkt am frühen Morgen des 30.09 deaktiviert, statt wie zu erwarten um 23:59Uhr. Nach Anfragen bei klarmobil wurde dies beantwortet, dass die SIM Karte zufällig zu einem Zeitpunkt des Tages deaktiviert wird.
    Hier wurde mir Unrecht getan, ein absolutes No-Go.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.