Häufigste Google-Suchanfragen 2017: iPhone 8 / iPhone X vorn mit dabei

Google Logo
Share

Das iPhone 8 und das iPhone X rangierten in diesem Jahr auf Platz 2 bzw. 3 in der Gesamtsuche bei Google, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Bitcoin rangierte auf Platz 2 der globalen Nachrichtensuche und „how to buy bitcoin“ auf Platz 3 der How-to-Suche bei Google im Jahr 2017. Der Nintendo Switch, das Samsung Galaxy S8 und die Xbox One X waren die dritt-, viert- und fünfthäufigsten Suchbegriffe für Consumer Tech.

Die Listen basieren auf Suchbegriffen, die im Jahr 2017 im Vergleich zu 2016 einen hohen Anstieg des Suchaufkommens aufwiesen. Die Aufnahme des Nintendo Switch kam für Rob Enderle, Principal Analyst bei der Enderle Group, überraschend. Nintendo hat aber bewiesen, dass es Konzepte buchstäblich von den Toten zurückbringen kann. Der Nintendo Switch wird von seinen Fans eben geschätzt.

Der Bitcoin-Boom

Bitcoin hat ein enormes mediales Echo erhalten – von der nächsten universellen Währung bis hin zu einer Absicherung gegen Staatsschulden. Kein Wunder, dass die Öffentlichkeit langsam auf die digitale Währung aufmerksam wird. Das Interesse an Bitcoins und anderen Kryptowährungen steigt, und verschiedene Kommentatoren und Investoren sagen voraus, dass der Preis eines Bitcoins bei der 1-Millionen-Dollar-Marke liegen könnte.

Die Chicago Board Options Exchange startete den Handel mit Bitcoin-Futures am 10. Dezember mit dem Tickersymbol „XBT“. Der Handel wurde zweimal an diesem Tag gestoppt, als die Futures stark anstiegen. Geschichten von Anlegern, die 100 Dollar in Bitcoin investierten und dann als Multimillionäre endeten, trugen wahrscheinlich zum massiven Ansturm auf die Kryptowährung bei. Alles, was aussieht wie ein schneller Weg zum Reichtum wird fast immer viel Aufmerksamkeit erregen.

Beliebteste Google-Suchen 2017

Quelle: google.com

Suchstatistik als Prädiktor

Die Statistik der Suchergebnisse könnte auf zukünftige Trends hinweisen, aber angesichts der Schnelligkeit des technologischen Wandels könnte dies für technische Produkte nicht weniger zutreffend sein. Googles 2017-Suchbegriffsliste „weist auf Punkttrends hin und zeigt, dass Apple immer noch eine riesige Basis an treuen Fans hat„, sagte Enderle.

Die Suchbegriffsliste ist ein guter Index, aber man kann damit nicht wirklich weit in die Zukunft vorausschauen. Hierbei gilt aber, dass Trends sich auch schnell abschwächen können und was in einem Moment spannend und lukrativ erscheint, kann im nächsten Moment schon wieder von einem neuen Hype überholt sein.

Die beliebtesten und häufigsten Google Suchanfragen – auch sortiert nach Land- können online angesehen werden. Wer nach einer datensichereren Suche sucht sollte sich diese Google-Alternativen ansehen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen

Jannik Degner

Jannik Degner ist der Gründer der smartphonepiloten. Er schreibt und berichtet hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | XING | Instagram | YouTube

Schwerpunkte bei den smartphonepiloten

  • Mobilfunk-Tarife in allen Netzen
  • Tarifberatung & Kommentare beantworten
  • redaktionelle Planung & Ideenfindung

Hobbies außerhalb der Arbeit

  • Musik hören/spielen
  • alles Kulinarisches
  • ambitionierter Hobby-Läufer

Android oder iOS?

iOS seit ich denken kann. :) Eingestiegen mit dem iPod touch im Jahr 2007, dann hin zum ersten iPhone und schließlich nahezu jede Generation des iPhone mitgenommen.

Dein aktuelles Smartphone?

Derzeit nutze ich ein iPhone XR und ein iPhone X. Im Rahmen von Testberichten aber auch gern mal verschiedene andere Smartphones.

Dein aktueller Handytarife?

Ich verwende aktuell den MagentaMobil M der vorherigen Generation mit 6 GB Datenvolumen, Allnet Flat, SMS Flat und StreamOn.

Artikel & Beiträge von Jannik Degner

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.