Currently set to No Index
Currently set to Follow

Mega-Aktion: o2 Free M mit 20 GB LTE für nur 12,99 € im Monat

Mega-Aktion: o2 Free M mit 20 GB LTE für nur 12,99 € im Monat
Share

Das gab es noch nie – Hol Dir jetzt den o2 Free M Tarif mit 20 GB und LTE bis 225 MBit/s und unglaublich günstige 12,99 € im Monat! On top bekommst Du noch die Zeitschriften & Magazin App „Readly“ 2 Monate kostenlos dazu.

Update: Der Deal endet voraussichtlich heute, den 14. Juni 2021 um 18 Uhr.

Jetzt 20 GB FLAT sichern

o2 Free M mit 20 GB Datenvolumen für nur 12,99 € monatlich

Allgemeine Infos zum Deal

Top-Deal bei mobilcom-debitel – Ab sofort und nur für kurze Zeit bekommst Du die o2 Free M Allnet-Flat mit 20 GB Datenvolumen für sensationell günstige 12,99 € im Monat!

Der Tarif bietet Dir nicht nur jeden Monat 20 GB Datenvolumen, sondern auch eine Flat zum unendlichen Telefonieren und SMS schreiben sowie LTE bis max. 225 MBit/s. Wem das noch nicht genug ist, der kann in den kommenden 2 Monaten zusätzlich gratis die Readly App nutzen und erhält damit Zugriff auf über 5.000 Zeitschriften und Magazine.

Nicht mit dabei ist eine Datenautomatik, somit musst Du Dir keine Gedanken machen, wenn Dein Datenvolumen einmal verbraucht ist. Ebenfalls nicht mit dabei ist eine Anschlussgebühr, die kannst Du Dir ganz einfach per SMS gutschreiben lassen. Wie genau erfährst Du weiter unten im Beitrag.

Alle Details zum Tarif noch mal in der Box:

o2 Free M Allnet-Flat

klarmobil

  • Telefonie: Allnet-Flat
  • SMS: Flat SMS
  • Internet: 20 GB
  • Bandbreite: LTE bis 225 MBit/s
  • Datenautomatik: keine
  • Netz: Telefónica
  • Ausland: EU-Roaming Flat
  • Vertrag: 1 Monat Laufzeit
  • Anschlussgebühr: 0,00 € (Befreiung per SMS)
  • Monatliche Grundgebühr: 12,99 € (ab dem 25. Monat  29,99 €)
  • Bonus: 2 Monate Readly gratis
Zum Deal

Rufnummernmitnahme

Deine aktuelle Rufnummer kannst Du selbstverständlich mitbringen. Wähle den Punkt „Rufnummernmitnahme“ auf der Bestellseite aus und gib die erforderlichen Daten an.

Tipp
Die Kosten für eine Rufnummernmitnahme sind stark gesunken. Diese betragen jetzt maximal noch 6,82 €. Bitte erkundige Dich vorab bei Deinem Anbieter welche Kosten entstehen.

Netz & Daten

Die o2 Free M Allnet-Flat  nutzt das Mobilfunknetz der Telefónica. Bei Telefónica handelt es sich um den Netzverbund aus o2 & E-Plus.

Monatlich steht Dir ein Datenvolumen von 20 GB zur Verfügung. Das kannst Du mit einer maximalen Geschwindigkeit von 225 MBit/s versurfen. Hast Dein Datenvolumen verbraucht, kannst Du noch mit bis zu 32 KBit/s weiter surfen.

EU-Roaming

Dank enthaltener EU-Roaming Flat kannst Du unbesorgt im gesamten EU-Ausland Deine enthaltenen Flats nutzen. Es kommen keine extra Kosten auf Dich zu.

Anschlusspreis sparen

Spar Dir die Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 €, indem Du eine SMS binnen 2 Wochen mit dem Inhalt „AG Online“ an die 22240 sendest. Bitte beachte, dass es sich um eine Premium-SMS handelt und diese mit 0,19 € berechnet wird.

Readly App

Mit Readly hast Du Zugriff auf über 5.000 Magazine und Zeitschriften. Somit verpasst Du nie wieder eine Ausgabe Deines Lieblingsmagazins. Wenn Du mehr über Readly wissen willst, empfehle ich Dir unseren ausführlichen Testbericht zu Readly. Hier geht es zum Test: Readly Test & Erfahrung mit der Zeitschriften Flat.

Mein Fazit zum o2 Free M Deal

So günstig gab es den o2 Free M Tarif noch nie! Für nur 12,99 € im Monat bekommst Du einen den beliebtesten Tarif im o2-Netz zum Bruchteil des Originalpreises (29,99 €). Verzichten musst Du aber auf nichts, denn Du bekommst 20 GB, LTE bis 225 MBit/s und eine Allnet-Flat für Telefonie & SMS.

Wer also nach einem günstigen Tarif für die Großeltern, den Nachwuchs oder als Zweit-Karte gesucht hat, der sollte hier unbedingt zuschlagen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
9 Bewertungen, durchschnittlich: 4,00 von 5 Sternen

Thomas Kämmer ist der Tarifexperte im Team der smartphonepiloten und hat auf so ziemlich jede Frage rund um das Thema Mobilfunk die passende Antwort. Er hat jahrelang bei einem bekannten deutschen Mobilfunkunternehmen namens mobilcom-debitel im Kundenservice gearbeitet und ist daher Experte im Bereich Handytarife, Datentarife, Surfsticks & Co.

Außerdem kennt er durch seine Erfahrung im Customer Service im Mobilfunk die vielen Tricks der Anbieter genau und weiß, worauf Du als Verbraucher besonders achten solltest. Das gilt nicht nur beim Gespräch mit der Hotline, sondern auch bei der Recherche und der Auswahl des richtigen Angebots.

Bei den smartphonepiloten berichtet Thomas Kämmer von seinen Erfahrungen und steht Dir mit seinem nahezu unerschöpflichen Know-how sowohl bei Tarif- und Vertragsfragen als auch bei technischen Problemen zur Verfügung.

XING | YouTube

Schwerpunkte bei den smartphonepiloten

  • Tarife auf Aktualität prüfen und generell Tarifliche Anpassungen
  • Angebote prüfen und durch redaktionelle Berichterstattung
  • Fragen von Besuchern beantworten // beste Angebote über Facebook posten

Hobbies außerhalb der Arbeit

  • Fussball
  • Snooker
  • Online-Gaming

Android oder iOS?

iOS

Lange Zeit ein Android User jedoch nie einverstanden mit der Update-Politik einiger Hersteller. Ebenfalls war das Übertragen von Daten in der Vergangenheit nicht so einfach wie heute.

Daher erfolgte der Wechsel auf iOS und damit bin ich auch zufrieden!

Dein aktuelles Smartphone?

iPhone XR - Für mich eines der besten Modelle überhaupt!

Dein aktueller Handytarife?

Magenta Mobil L mit 12 GB Datenvolumen

Artikel & Beiträge von Thomas Kämmer

You may also like...

2 Responses

  1. Pieter van Geldorp sagt:

    Guten Tag,
    Ich habe eine Frage zur Taktung von Daten in den deutschen mobilifunk Netze.
    Ich bin vor ein paar Monaten aus Österreich nach Deutschland gezogen. In Österreich hatte ich einen handyvertrag bei help mobile mit einem Datenvolumen von 20 GB im Monat und 1000 frei Minuten. Die freiminuten zu. Telefonieren gelte auch beim Telefonieren ins EU Ausland und im EU Ausland. Das ganze kostete 13,99 im Monat.
    Ich habe den Vertrag erstmal behalten. Inzwischen habe ich auch einen ne Vertrag in Deutschland bei Smartmobil. 7 GB Daten sind und auch einiges an Telefon freiminuten. Leider habe ich jetzt festgestellt dass Telefonate ins Ausland zusätzlich berechnet werden. Ebenfalls habe ich das Gefühl dass die Taktung beim Daten Verbrauch viel schneller geht als in meinem österreichischen Vertrag. Die 7 GB sind bereits nach wenigen Tagen verbraucht. Wobei ich über die österreichische Karte einen ganzen Monat mit 7 GB auskomme.
    Ich habe habe bereits nach anderen Alternativen gesucht in Deutschland aber habe nicht das Gefühl dass ich etwas besseres finden kann.
    Können Sie mir da vielleicht weiterhelfen?
    Mit freundlichen Grüßen,
    Pieter

    • Thomas Kämmer sagt:

      Hallo Pieter,

      in den meisten Tarifen, so auch in Deinem, erfolgt die Abrechnung des Datenvolumen mit einer Taktung von 10 KB. Das heißt, jede angefangene Datenverbindung wird immer in 10 KB Schritten abgerechnet. Um herauszubekommen, wie der hohe Datenverkehr entsteht, empfehle ich Dir zu prüfen welche Anwendungen und Apps die meisten Daten verbrauchen. Das kannst Du im Einstellungsmenü Deines Smartphones nachverfolgen oder Dir eine App installieren, welche das verbrauchte Datenvolumen aufzeichnet.

      Leider ist es in deutschen Tarifen nicht üblich, dass die Telefonie ins EU-Ausland kostenfrei inkludiert ist. Dies musst Du meist über eine separate Tarifoption hinzubuchen. Echte Flats gibt es jedoch nur sehr selten und zudem sind diese auch ziemlich teuer. Bei Smartmobil gibt es solche Optionen auch, jedoch lässt nicht aus der Beschreibung nicht genau herauslesen, ob diese auch gelten, wenn aus Deutschland heraus telefoniert wird.

      So ist das bei den meisten Tarifen, insbesondere bei „Discounter-Tarifen“. Einzig bei den großen Netzbetreibern bekommst Du Flats ins EU-Ausland. Diese kosten jedoch um die 30 € monatlich extra.

      Ich empfehle Dir da Kontakt mit Smartmobil aufzunehmen und nach einer entsprechenden Option zu fragen.

      Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.