WhatsApp bietet ab sofort Videotelefonie an

WhatsApp Suchfunktion Emoticons
Share

Es gibt Neuigkeiten vom beliebten Messenger WhatsApp: Die von Facebook angebotene Messaging-App führt mit einem künftigen Update kostenfreie Videotelefonie ein. Damit steht der Dienst dann in direkter Konkurrenz zum Platzhirschen Skype. Das neue Features wird in den kommenden Tagen über ein Update der App eingespielt. Die WhatsApp Videotelefonie wird auf Android Smartphones, dem Apple iPhone und dem Windows Phone verfügbar sein.

WhatsApp Videotelefonie: Macht der Messenger jetzt Skype Konkurrenz?

Es ist ein Thema, was sich die mehr als eine Milliarde WhatsApp-Nutzer weltweit schon lange herbeigesehnt haben. Neben der Möglichkeit von WhatsApp Voicemails und WhatsApp Sprachanrufen wird schon bald auch die WhatsApp Videtelefonie eingeführt.

Damit ist es möglich, über ein WLAN oder auch über das mobile Internet per Videoanruf zu kommunizieren. In einem Blogbeitrag von WhatsApp wird das Feature offiziell angekündigt. Es soll in den kommenden Tagen durch ein Update der entsprechenden Apps für Android, iOS und Windows Phone implementiert werden.

Für die WhatsApp Videoanrufe werden keine Kosten erhoben. Jeder WhatsApp-Nutzer kann die Videotelefonie auf seinem Smartphone kostenfrei nutzen.

Konkurrenz für Facetime, Skype und Google Duo

Mit den WhatsApp Videoanrufen reagiert Facebook auf die schon länger am Markt platzierten Anbieter Skype und Apples Facetime. Auch Google hat erst kürzlich mit Google Duo einen eigenen Dienst für Videotelefonie gelauncht.

Vorteil von WhatsApp ist, dass bereits mehr als eine Milliarde Nutzer die Applikation installiert haben und das neue Feature ohne große Umstellungen direkt in die Applikation implementiert wird. Es ist keine neue Registrierung, Anmeldung oder Ummeldung notwendig, so dass jeder WhatsApp-User die Videotelefonie in einigen Tagen direkt out-of-the-box nutzen kann.

WhatsApp Videoanrufe in Android Beta bereits verfügbar

Es gibt seit Ende Oktober 2016 bereits eine öffentlich Beta-Version für Android, welche die WhatsApp Videoanrufe bereits enthält. Die Versionsnummer der App lautet 2.16.318.

Laut Tests von t3n ist die Sprach- und Videoqualität derzeit noch verbesserungswürdig – selbst wenn das Smartphone im WLAN eingebucht ist. Allerdings handelt es sich derzeit auch noch um eine Beta-Version. Daher ist bis zum offiziellen Launch des neuen Features noch mit Verbesserungen zu rechnen.

iPhone-Nutzer müssen bis zum offiziellen Launch warten

Auf dem iPhone gibt es derzeit keine Beta-Version. Hier heißt es also: Abwarten bis zum offiziellen Launch. Hier ist davon auszugehen, dass WhatsApp innerhalb der kommenden Woche die App im iOS App Store aktualisieren wird. Nach Informationen von macerkopf ist eine aktualisierte App bereits bei Apple eingereicht und wartet noch auf die endgültige Freigabe. Dann steht der WhatsApp Videotelefonie für iPhone-Nutzer auch nichts mehr im Wege.

Deine Erfahrungen mit der WhatsApp Videotelefonie?

Hast Du die Beta-Version der WhatsApp Videotelefonie bereits genutzt? Wie steht es um Streamingqualität? Dann teile Deine Erfahrungen mit uns und hinterlasse gleich einen Kommentar!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5 Bewertungen, durchschnittlich: 3,80 von 5 Sternen
Jannik Degner

Jannik Degner ist der Gründer der smartphonepiloten. Er schreibt und berichtet hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | XING | Instagram | YouTube

Schwerpunkte bei den smartphonepiloten

  • Mobilfunk-Tarife in allen Netzen
  • Tarifberatung & Kommentare beantworten
  • redaktionelle Planung & Ideenfindung

Hobbies außerhalb der Arbeit

  • Musik hören/spielen
  • alles Kulinarisches
  • ambitionierter Hobby-Läufer

Android oder iOS?

iOS seit ich denken kann. :) Eingestiegen mit dem iPod touch im Jahr 2007, dann hin zum ersten iPhone und schließlich nahezu jede Generation des iPhone mitgenommen.

Dein aktuelles Smartphone?

Derzeit nutze ich ein iPhone XR und ein iPhone X. Im Rahmen von Testberichten aber auch gern mal verschiedene andere Smartphones.

Dein aktueller Handytarife?

Ich verwende aktuell den MagentaMobil M der vorherigen Generation mit 6 GB Datenvolumen, Allnet Flat, SMS Flat und StreamOn.

Artikel & Beiträge von Jannik Degner

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.