Weihnachtsgeschenke 2017: Die beliebtesten Technik-Geschenke!

Weihnachtsgeschenke 2017: Die 7 beliebtesten Technik-Geschenke!

Weihnachtsgeschenke 2017: Smartphones, Tablets & Co.
Share

Socken und Krawatten haben als Weihnachtsgeschenk langsam ausgedient. Schmuck, Süßes und Gutscheine sind nach wie vor beliebt. Viele deutsche Verbraucher werden in diesem Jahr aber auch Elektronik unter den Weihnachtsbaum legen. Tablet, Smartphone oder Fitnesstracker: Was führt die Hitliste der Technik-Geschenke an?

Süßer die Smartphones nie klingeln: Digitale Technik steht ganz oben auf den Weihnachtslisten

Sieben von zehn Verbrauchern verschenken smarte Technik

Hast Du schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Oder suchst Du noch nach einer blendenden Idee für das perfekte Präsent? Vielleicht möchtest Du ja jemandem mit einem neuen Smartphone oder einer Smartwatch eine Freude machen.

Damit befindest Du Dich in guter Gesellschaft. Sieben von zehn deutschen Verbrauchern möchten zu Weihnachten Technik verschenken. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Branchenverbands Bitkom.

Bitkom hat 1.010 Personen ab 14 Jahren befragen lassen. Die überwiegende Mehrheit davon möchte mindestens ein technisches Gerät zum Fest verschenken – oder sich damit selbst eine Freude machen.

Top-1: Tablets führen die Hitliste an

Auf Platz 1 der Technik-Geschenke stehen in diesem Jahr Tablets. Jeder Dritte (33 Prozent) möchte zum Fest ein neues Tablet verschenken oder sich eines anschaffen. Hier die aktuellen Top-3 Tablets.

Das Smartphone folgt auf Platz 2. Rund 28 Prozent der Befragten planen, ein neues Mobiltelefon unter den Weihnachtsbaum zu legen. Derzeit sind die folgenden Geräte am beliebtesten.

Top-2: Wearables unter dem Weihnachtsbaum

Nach all den Weihnachtsschlemmereien kommt oft das schlechte Gewissen. Jetzt müsste man eigentlich mehr Sport machen, um die Feiertagspfunde wieder los zu werden.

Vielleicht stehen auch deswegen Wearables als Weihnachtsgeschenk so hoch im Kurs. Mehr als jeder Vierte (24 Prozent) legt zu Weihnachten einen Fitnesstracker in den Einkaufskorb. 16 Prozent wählen eine Smartwatch.

Top-3: Fast jeder Vierte verschenkt Spielekonsolen

Neben der körperlichen Fitness steht auch Bildschirmsport hoch im Kurs. Gut 23 Prozent der Befragten planen, zu Weihnachten eine klassische Spielekonsole zu verschenken. PlayStation, Xbox oder 3DS probiert so mancher dann gleich am Heiligen Abend noch aus.

Die Spielekonsole lässt sich dann eventuell gleich am neuen Smart TV anschließen. 14 Prozent wollen die smarten Fernseher zu Weihnachten verschenken oder sich selbst zulegen.

Top-5/6: Ebenfalls beliebt – Bluetooth-Lautsprecher und Ebook-Reader

Es muss aber nicht immer gleich ein neuer Fernseher sein. Viele Musik-Fans dürfen sich zu Weihnachten über neue Bluetooth-Lautsprecher freuen. 9 Prozent der Befragten wollen diese zu Weihnachten verschenken. Etwa 8 Prozent bedenken Leseratten mit einem neuen Ebook-Reader.

Immerhin 7 Prozent planen, eine Virtual-Reality-Brille unter den Tannenbaum zu legen. An den Weihnachtsfeiertagen werden vermutlich auch einige Drohnen mehr im Luftraum unterwegs sein. Laut Bitkom-Umfrage wollen 5 Prozent der Verbraucher die kleinen Fluggeräte verschenken.

Top-7: Smart Home-Technologie auf dem Vormarsch

Einige Fans digitaler Technik belassen es zu Weihnachten nicht bei einzelnen Geräten. Sie entscheiden sich gleich für die komplette Smart Home-Ausstattung.

15 Prozent der Befragten möchten zum Fest Smart Home-Geräte verschenken oder für sich selbst anschaffen. Vor allem ihre Sicherheit scheint den Verbrauchern dabei am Herzen zu liegen: 7 Prozent wählen digitale Sicherheitskameras als Weihnachtsgeschenk.

Auch kleine Haushaltshelfer wie Saug-, Wisch- und Rasenmäh-Bots sind gefragt. Haushaltsroboter möchten 4 Prozent der Befragten verschenken. Für einen digitalen Sprachassistenten wie Amazon Echo oder Google Home entscheiden sich immerhin noch 2 Prozent der Befragten.

Was verschenkst Du zu Weihnachten?

Freust Du Dich zu Weihnachten auch über die neueste Technik? Oder sind Dir doch andere Geschenke lieber? Ich freue mich über Deine Meinung in den Kommentaren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3 Bewertungen, durchschnittlich: 3,67 von 5 Sternen
Simone Gerdesmeier

Simone Gerdesmeier ist als freie Journalistin und ausgewiesene Mobilfunk-Expertin seit mehr als drei Jahren ein fester Bestandteil der smartphonepiloten-Redaktion.

Sie beschäftigt sich mit Themen wie Digital Lifestyle, aktuellen Tarifchecks sowie die Toplisten der Apps, die Du kennen musst.

Themen wie Gesundheit, Fitness und Ernährung haben es ihr besonders angetan und daher versuchen wir, den Spagat zwischen diesen Bereichen und der Welt des Mobilfunks hier zu meistern

Artikel & Beiträge von Simone Gerdesmeier

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.