Google führt neuen Android Update-Mechanismus ein

Android Logo
Share

Ab sofort können Android-Nutzer manuell nach dem aktuellen Update des Betriebssystems suchen. Eine entsprechende Erklärung veröffentlichte Google-Entwickler Elliott Hughes auf Google+. Voraussetzungen für das selbstbestimmte Updaten sind
die Installation der jüngsten Version der Google Play Services und ein Handyhersteller, der Android-Aktualisierungen nicht selbst vor der Weitergabe zwingend bearbeitet.

Motivierte können Android-Updates legal früher bekommen

Für die meisten Menschen wird die Installation eines Android-Updates wie bisher laufen: Sie warten, bis sie nach Googles Planung an der Reihe sind und starten dann, nach einer Mitteilung auf dem Bildschirm, den Update-Button. Wer es jedoch eilig hat, hat nun die Zusatzmöglichkeit, direkt nach dem Start der Update-Verteilung nach einer Aktualisierung zu suchen. Google registriert dies dann und teilt dem Nutzer das Update früher zu. Damit ist die strikte Übertragung der Updates in Wellen beendet, bei der Android aktuelle Updates oft noch nicht anzeigte, obwohl sie theoretisch verfügbar waren. Suchende Nutzer bekamen bislang gesagt, dass ihr System auf dem aktuellen Stand sei, wenn sie außerplanmäßig manuell nach einem Update suchten.

Tricksereien werden unnötig

Weltweit waren einige Menschen seit Längerem nicht bereit, mit der Installation einer neuen Androidversion zu warten, bis das Verteilsystem von Google sie berücksichtigte. Daher wurden in Foren verschiedene Möglichkeiten verbreitet, mit denen man den Update-Mechanismus umgehen konnte. Dazu zählte das Löschen bestimmter Daten, welches ein OTA-Update erzwingen sollte, sowie das manuelle Flashen von Update-Images. Dass dies nicht mehr nötig ist, betonte Google-Entwickler Elliott Hughes. Der neue Update-Mechanismus gilt nämlich im Prinzip für alle Android-Nutzer, welche ein Mobilgerät verwenden, das am OTA-Update-Programm von Google teilnimmt und auf dem die jüngste Version der Google Play Services installiert ist. In der Praxis profitieren allerdings viele Androidnutzer doch nicht von der Aktualisierung, da ihr Betriebssystem vor jedem Update noch durch ihren Gerätehersteller bearbeitet werden muss und der neue Mechanismus dann nicht funktioniert.

Annegret Pannier

Hallo, ich bin Annegret und freie Texterin. Hier bei den smartphonepiloten schreibe ich News und andere Artikel über Hardware, Juristisches, Anwendungen für mobile Geräte und weitere interessante Themen.

Artikel & Beiträge von Annegret Pannier

Das könnte Dich auch interessieren …