mobilcom-debitel Allnet LTE Tarife: 1 GB, 2 GB oder 5 GB ab 9,99 € – auch monatlich kündbar

Share

Heute wurde eine neue LTE Allnet Flat Tariflinie bei mobilcom-debitel gestartet, die auf die ein oder andere Art und Weise die Handytarife von Drillisch angreifen. Wir haben ja bereits über die simply Tarife oder die winSIM LTE All Tarife berichtet.

mobilcom-debitel bewegt sich nun in einer ähnlichen Preisklasse und bietet drei Allnet Flat Tarife an, die mit LTE Internet Flat – ohne Datenautomatik versteht sich – und bis zu 5 GB Daten auskommen. Die Preise liegen zwischen 9,99 € und 22,98 €. Alle Tarife sind standardmäßig mit 24 Monaten Laufzeit versehen – gegen Aufpreis gibt es sie aber auch monatlich kündbar.

mobilcom-debitel startet LTE Allnet Flats mit bis zu 5 GB ab 9,99 €

Welche Allnet Flats gibt es bei mobilcom-debitel?

Bei mobilcom-debitel gibt es seit dem 6. Juli drei neue Allnet Flat Tarife. Hier kommen die Einzelheiten und Details zu den Tarifen:

mobilcom-debitel Allnet 1 GB LTE

klarmobil

  • Telefonie: Allnet Flat
  • SMS: 9 Cent pro SMS
  • Internet: 1 GB – LTE bis 50 MBit/s
  • Datenautomatik: keine
  • Netz: o2
  • Vertrag: 24 Monate Laufzeit oder monatlich kündbar
  • Anschlussgebühr: 39,99 €
  • monatlich 9,99 € (24 Monate Laufzeit) / 12,98 € (monatlich kündbar)
Zum Tarif
mobilcom-debitel Allnet 2 GB LTE

klarmobil

  • Telefonie: Allnet Flat
  • SMS: 9 Cent pro SMS
  • Internet: 2 GB – LTE bis 50 MBit/s
  • Datenautomatik: keine
  • Netz: o2
  • Vertrag: 24 Monate Laufzeit oder monatlich kündbar
  • Anschlussgebühr: 39,99 €
  • monatlich 14,99 € (24 Monate Laufzeit) / 17,98 € (monatlich kündbar)
Zum Tarif
mobilcom-debitel Allnet 2 GB LTE

klarmobil

  • Telefonie: Allnet Flat
  • SMS: 9 Cent pro SMS
  • Internet: 5 GB – LTE bis 50 MBit/s
  • Datenautomatik: keine
  • Netz: o2
  • Vertrag: 24 Monate Laufzeit oder monatlich kündbar
  • Anschlussgebühr: 39,99 €
  • monatlich 18,99 € (24 Monate Laufzeit) / 22,98 € (monatlich kündbar)
Zum Tarif

Können die Handytarife auch ohne Laufzeit bestellt werden?

Die drei mobilcom-debitel LTE Allnet Flats enthalten eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Auf Wunsch können sie aber auch flexibel monatlich kündbar bereitgestellt werden. Dann wird allerdings ein monatlicher Aufpreis von 2,99 € fällig.

Wenn Du gern flexibel bleiben und Dich nicht für zwei Jahre an mobilcom-debitel binden möchtest, dann sind die Tarife ohne Laufzeit eine gute Wahl. Bedenke dabei aber, dass Du im Vergleich zu den Tarifen mit 24 Monaten Laufzeit über diesen Zeitraum insgesamt 71,76 € mehr bezahlst.

Es lohnt sich also nicht wirklich, die mobilcom Allnet Flat ohne Laufzeit zu bestellen und dann zwei Jahre Kunde zu bleiben.

Gibt es eine Datenautomatik?

Nein, bei mobilcom debitel gibt es keine Datenautomatik.

Du kannst also nach Verbrauch des Datenvolumens (1 GB, 2 GB oder 5 GB – abhängig von der gewählten LTE Allnet Flat) kostenfrei weitersurfen. Allerdings wird wie üblich auf GPRS-Speed gedrosselt. Macht aber nix, immerhin musst Du nicht wie bei Drillisch draufzahlen. 🙂

Wie steht es um LTE bei den mobilcom-debitel Allnet Flats?

Erstmals ist bei den mobilcom-debitel Allnet Flats auch LTE mit dabei.

Dir steht bei allen drei Tarifen eine maximale Bandbreite von 50 MBit/s zur Verfügung. Die Netzabdeckung ist dabei exakt gleich wie auch bei den Drillisch Tarifen. Hier gibt es keine Unterschiede.

In welchem Netz werden die mobilcom-debitel Handy-Flatrates bereitgestellt?

Die mobilcom-debitel LTE Allnet Flats ab 9,99 € werden allesamt im o2-Netz bereitgestellt. Es zeigen sich also durchaus Parallelen zu den Drillisch Tarifen – auch wenn mobilcom-debitel zum Teil etwas teurer ist und keine SMS Flat oder EU-Pakete anbietet. Dafür gibt es aber auch keine Datenautomatik.

Kann ich meine bisherige Rufnummer zu mobilcom-debitel mitnehmen?

Ein Umzug Deiner bisherigen Handynummer zu mobilcom-debitel und den LTE Allnet Flats ist problemlos möglich. Allerdings gibt es keinen Bonus dafür.

Bitte beachte zudem: Bei Deinem alten Anbieter fallen für die Portierung Gebühren an, die bis zu 29,95 € betragen können. Falls Du nicht an Deiner Handynummer hängst, lass‘ dir lieber eine neue geben.

Manko: Anschlussgebühr von 39,99 €

Bei mobilcom-debitel wird bei vielen Tarifen eine Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 € erhoben. Das ist ziemlich viel Geld.

So leider auch bei den mobilcom-debitel LTE Allnet Flats. Hier wird ebenfalls die reguläre Anschlussgebühr von 39,99 € fällig. Bei einigen Angeboten kann diese über eine SMS an die mobilcom Kurzwahl erstattet werden, aber bei diesen Tarifen bislang leider nicht.

» Hier geht es zu den mobilcom-debitel LTE Flats …

Fazit: Die mobilcom-debitel LTE Allnet Flats sind an sich gar nicht schlecht gestaltet. Die Grundgebühren passen und die Leistung mit bis zu 5 GB ist auch ordentlich. LTE im o2-Netz ist in Ordnung, könnte aber besser sein – aber was erwartet man bei einem Preis von unter 20 € pro Monat?! Was aber gar nicht geht ist die überdimensionierte Anschlussgebühr von 39,99 €. Hier toppt mobilcom-debitel sogar Drillisch! Die sollte schleunigst abgeschafft werden – vielleicht kauft dann auch irgendwer diese Tarife! 🙂

Jannik Degner

Jannik Degner ist der Gründer der smartphonepiloten. Er schreibt und berichtet hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | XING | Instagram | YouTube

Schwerpunkte bei den smartphonepiloten

  • Mobilfunk-Tarife in allen Netzen
  • Tarifberatung & Kommentare beantworten
  • redaktionelle Planung & Ideenfindung

Hobbies außerhalb der Arbeit

  • Musik hören/spielen
  • alles Kulinarisches
  • ambitionierter Hobby-Läufer

Android oder iOS?

iOS seit ich denken kann. :) Eingestiegen mit dem iPod touch im Jahr 2007, dann hin zum ersten iPhone und schließlich nahezu jede Generation des iPhone mitgenommen.

Dein aktuelles Smartphone?

Derzeit nutze ich ein iPhone XR und ein iPhone X. Im Rahmen von Testberichten aber auch gern mal verschiedene andere Smartphones.

Dein aktueller Handytarife?

Ich verwende aktuell den MagentaMobil M der vorherigen Generation mit 6 GB Datenvolumen, Allnet Flat, SMS Flat und StreamOn.

Artikel & Beiträge von Jannik Degner

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.