Alles zu faltbaren Smartphones & Foldables | smartphonepiloten.de

faltbares Smartphone

Faltbare Smartphones

Faltbare Smartphones, sogenannte Foldables, sind sowas wie der heilige Gral der Smartphone-Technik.

Die Ingenieure stehen bei dem Konzept vor schwierigen Herausforderungen. So müssen sowohl flexible Smartphone-Displays als auch Deckgläser entwickelt werden.

Der große Vorteil ist die immens wachsende Displayfläche gegenüber herkömmlichen Smartphones, die Tablets überflüssig machen soll.

Für 2019 haben sowohl Samsung als auch Huawei ein faltbares Smartphone angekündigt.

Dabei variieren die Konzepte: Während das Samsung Galaxy Fold einen Screen auf der Innenseite der Falz hat, besitzt das Huawei Mate X den Screen auf der Außenseite.

Beide Hersteller arbeiten mit flexiblen Kunststoffgläsern über dem Bildschirm.

Da noch kein Kristallglas entwickelt wurde, das den Anforderungen gerecht wird, ist dies die einzige Möglichkeit das empfindliche Display-Panel zu schützen. Jedoch ist diese Plastikoberfläche nicht sonderlich kratzfest. Die Firma Corning entwickelt jedoch gerade ein derartiges Glas.

Beide Smartphones sind im Oktober 2019 auf den Markt gekommen. Jedoch für enorme Preise (> 2.300 Euro) und in kleiner Auflage. Es handelt sich also um Prototypen oder Designstudien, die noch nicht jeder sein Eigen nennen dürfte.

Was kann die neue Technik der faltbaren Smartphones? Welche technischen Hürden gibt es? Und was unterscheidet das Samsung Galaxy Fold und Huawei Mate X?

Alle Artikel zum Thema