Beiträge

5 WhatsApp-Alternativen: Was können Threema, Telegram, Wire & Co.?

WhatsApp ist der unbestrittene Marktführer unter den Messenger-Diensten. Datenschützer kritisieren allerdings, dass WhatsApp seit Herbst 2016 Nutzerdaten mit Facebook austauscht. Mehr Datenschutz bieten verschlüsselte Messenger, einige erlauben sogar die vollständig anonyme Nutzung. Hier stelle ich Dir fünf WhatsApp-Alternativen vor.

Weiterlesen

WhatsApp Nachrichten zurückholen: So funktioniert es …

Ups, wie peinlich! Diese WhatsApp-Nachricht sollte eigentlich an jemand ganz anderen gehen. Schon mal erlebt? WhatsApp-Nutzer haben sich schon lange eine Funktion gewünscht, um abgesendete Nachrichten wieder zurückholen zu können. Das neue Update für die iOS-Version der App soll. Hier erkläre ich Dir, wie das Zurückholen von WhatsApp-Nachrichten funktioniert.

Weiterlesen

WhatsApp für Unternehmen: Bald Accounts für Business-Kontakte

Unternehmen sind inzwischen nicht mehr nur bei Facebook oder Twitter präsent, um Kunden mit Neuigkeiten zu versorgen. Auch per WhatsApp sollen sich Firmen zukünftig präsentieren. Das sind zumindest die Pläne, die der App-Anbieter in seinem Blog beschreibt. Gerüchte darüber gab es schon länger. Wann genau WhatsApp Business an den Start geht, ist noch nicht bekannt.

Weiterlesen

WhatsApp Sprachnachrichten in Text umwandeln

WhatsApp Sprachnachrichten sind schon ziemlich praktisch: Anstatt stundenlang zu tippen, spricht man das mehr oder weniger Wichtige einfach ins Mikrofon und der Empfänger kann es sich anhören. Blöd nur, wenn der gerade im langweiligen Meeting sitzt, in der Vorlesung schläft oder aus anderen Gründen das Abhören einer Sprachnachricht nicht möglich ist. Doch damit ist jetzt Schluss, denn eine App macht es möglich, WhatsApp Sprachnachrichten in Text umzuwandeln – damit kann die Nachricht dann nicht nur abgehört, sondern auch gelesen werden.

Weiterlesen

Whatsapp Web-Version nun auch mit Status-Funktion

“Willkommen zu Deinem neuen WhatsApp Status” – so begrüßt der Messenger seine Nutzer nun auch in der Web-Version. Schon länger war es möglich, WhatsApp mit dem PC zu spiegeln und den Nachrichtendienst dann mit einer regulären Tastatur auf dem PC zu verwenden. Allerdings fehlten hier einige Funktionen, wie die Statusmeldung. Jetzt ist auch diese am PC nutzbar.

Weiterlesen

WhatsApp Web einrichten – Nachrichten auf dem PC lesen und empfangen

Lange Texte schreibst Du auf einer richtigen Tastatur viel schneller als mit zwei Daumen auf dem Smartphone. Wäre es da nicht toll, WhatsApp auch auf dem Rechner zu verwenden? WhatsApp Web macht's möglich! Wir zeigen Dir, wie es funktioniert.

Weiterlesen

,

WhatsApp SIM 1.500 Tarifoption: Für wen lohnen sich die flexiblen Einheiten?

Über den Anbieter WhatsApp SIM habe ich ja bereits in meinem WhatsApp SIM Test berichtet. Nun gibt es Neuigkeiten zum Tarifportfolio, denn ab sofort wird eine neue Tarifoption mit 1.500 flexiblen Einheiten für 10 Euro im Monat angeboten. Damit sollen vor allem flexible Nutzer angesprochen werden, die mal mehr telefonieren, mal mehr simsen und eventuell auch mal mehr oder weniger Datenvolumen verbrauchen. Doch für wen lohnt sich eigentlich dieses Angebot? Wie schneidet es im Vergleich zur Konkurrenz ab? Und gibt es vielleicht sogar Kostenfallen oder bessere Alternativen zu WhatsApp SIM?

Weiterlesen

WhatsApp unterstützt ältere Smartphones nicht mehr – so findest Du heraus, ob Du auch betroffen bist

Auf fast jedem Smartphone befindet sich sich diese eine App: WhatsApp. Damit könnte es aber bald vorbei sein. Das Unternehmen will ältere Betriebssysteme nicht mehr unterstützen. Erfahre hier, ob Du betroffen bist.

Weiterlesen

,

Endlich Ordnung im Smiley-Chaos: WhatsApp bietet Suchfunktion für Emojis

Warum gibt es nur so viele Emojis bei WhatsApp? Und warum findet sich der gerade Gesuchte immer erst nach langem Scrollen? Diese Fragen finden bald eine Antwort oder noch besser: Eine Lösung. Denn WhatsApp bietet zukünftig eine Suchfunktion für Emojis an.

Weiterlesen

Zurück in die Vergangenheit: WhatsApp kehrt zum alten Status zurück

Taucht in Deiner WhatsApp-Kontaktliste bei einigen der Satz “Hey there, I'm using WhatsApp” auf? Diese Statusmitteilung wirkt nicht bedeutend, war aber einigen Nutzern einen Aufstand wert. Als WhatsApp neue Status-Updates einführte, gingen sie auf die Barrikaden.

Weiterlesen

Eine Woche ohne WhatsApp: Ein unfreiwilliges Experiment

Welche App nutzt Du am liebsten? Die meisten werden an dieser Stelle mit “WhatsApp” antworten. Der Messaging-Dienst ersetzt die klassische SMS fast vollständig und bietet inzwischen auch die Online-Telefonie als Alternative an. Aber was ist, wenn der gewohnte Dienst nicht zur Verfügung steht? Ich habe es unfreiwillig getestet, da mein neues Smartphone eine Woche auf sich warten ließ.

Weiterlesen

Whatsapp-Haken erklärt: Grauer & blauer Haken – so kannst Du ihn deaktivieren

Weißt Du was der blaue Haken bei WhatsApp zu bedeuten hat? Oder was es mit einem grauen oder zwei grauen WhatsApp-Haken auf sich hat? In diesem Artikel verrate ich es alles was Du zu den WhatsApp-Haken wissen musst und wie Du den blaue Haken sowie den “Zuletzt-Online-Status” deaktivieren kannst.

Weiterlesen

WhatsApp, Facebook und Videogrüße: SMS waren zu Silvester nicht mehr gefragt

Der Jahreswechsel ist eine wunderbare Gelegenheit, sich selbst entfernten Bekannten mit Neujahrsgrüßen in Erinnerung zu rufen. Genau das überlastete schon seit Jahren regelmäßig die Netze. Silvester 2016 verlief hingegen ruhig – es gab kaum Beschwerden über Netzprobleme. Haben die Netzbetreiber ihre Hausaufgaben gemacht? Und wie viele Daten wurden versendet?

Weiterlesen

Wie viele MB Daten verbraucht WhatsApp?

Bestimmt benutzt Du wie ich auch häufig den Messenger WhatsApp. Doch weißt Du eigentlich um den Datenverbrauch von WhatsApp? Wie viele MB Daten werden beim Versenden von Textnachrichten, Sprachnachrichten, Bildern und Videos verbraucht? Und wie steht es um den Datenverbrauch bei WhatsApp Sprachanrufen und Videotelefonaten. In diesem Beitrag löse ich die zahlreichen Mythen und Verschwörungstheorien rund um den WhatsApp Datenverbrauch auf und verrate Dir, wie viele Daten WhatsApp wirklich verbraucht.

Weiterlesen

WhatsApp Call funktioniert nicht: Troubleshooting & Problembehandlung

Benutzt Du auch gelegentlich mal WhatsApp Calls? Die Telefonie-Funktion des Messengers ist meiner Meinung nach ziemlich hilfreich, um Kontakt zu entfernten Bekannten, der Familie oder der Freundin/dem Freund zu halten. Erst kürzlich hat WhatsApp auch Videotelefonie eingeführt. Aber was tun, wenn WhatsApp Calls nicht so funktionieren wie gewohnt. Vielleicht kommt keine Verbindung zustande oder Du verstehst Dein gegenüber nicht richtig. Hier kommt eine Zusammenfassung der häufigsten Probleme mit WhatsApp Calls und was Du tun kannst, wenn WhatsApp Calls nicht funktionieren.

Weiterlesen

WhatsApp bietet ab sofort Videotelefonie an

Es gibt Neuigkeiten vom beliebten Messenger WhatsApp: Die von Facebook angebotene Messaging-App führt mit einem künftigen Update kostenfreie Videotelefonie ein. Damit steht der Dienst dann in direkter Konkurrenz zum Platzhirschen Skype. Das neue Features wird in den kommenden Tagen über ein Update der App eingespielt. Die WhatsApp Videotelefonie wird auf Android Smartphones, dem Apple iPhone und dem Windows Phone verfügbar sein.

Weiterlesen

,

WhatsApp SIM im Test: Meine Erfahrungen mit der kostenlosen SIM

Kennst Du schon die WhatsApp SIM aus dem Hause E-Plus? Angeblich soll man damit jeden Monat nahezu unbegrenzt viele WhatsApp Nachrichten versenden können, denn für WhatsApp steht ein monatliches Datenvolumen von 1 GB zur Verfügung. Zudem gibt es mit der WhatsAppSIM Tarifoption WhatsAll 1500 flexible Einheiten hinzu und auch für's EU-Ausland gibt es entsprechenden Pakete. Das sind alles tolle Versprechen, aber was hält denn die WhatsApp SIM eigentlich? Um diese Frage zu beantworten, haben wir uns den Prepaid Tarif mal als Testobjekt bestellt und schildern unsere Erfahrungen mit dem WhatsApp SIM Tarif.

Weiterlesen

WhatsApp wird kostenlos: Keine Gebühren mehr

WhatsApp erfreut sich als Kurznachrichtendienst schon seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Allerdings ist der Dienst nicht ganz kostenfrei, denn eine jährliche Abogebühr von 89 Cent bzw. 1 US-Dollar fällt an. Diese wird nun allerdings abgeschafft und WhatsApp somit gänzlich kostenfrei.

Weiterlesen