Spotify Account löschen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Spotify Account löschen
Share

Du willst Deinen Spotify Free- oder Premium-Account nicht mehr verwenden? In dieser kurzen Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Deinen Spotify-Account löschen kannst.

Diese Option ist in den Tiefen der Spotify-Einstellungen etwas verborgen und nicht ganz leicht zu finden. Mit diesem Tutorial gelingt es Dir jedoch ganz leicht.

Du hast Dich für einen anderen Musik-Streaming-Dienst entschieden? Die Werbung auf Spotify nervt Dich? Oder wolltest Du den Streaming-Dienst aus Schweden nur mal ganz unverbindlich ausprobieren und jetzt löschen?

Ganz gleich, welchen Grund Du hast, um Deinen Spotify-Account stillzulegen – diese Anleitung hilft Dir dabei, Dein Konto bei Spotify zu löschen.

So gehst Du vor, um Dein Spotify Konto zu löschen

  1. Gehe auf spotify.com und melde Dich dort mit Deinen Zugangsdaten an. Alternativ geht das auch über Deinen Facebook Login.
  2. Jetzt scrollst Du ganz nach unten und klickst in der Fußleiste auf „Info“.
  3. Anschließend wählst Du den Punkt Kontaktformular verwenden im Abschnitt „Kundenservice und Support“ aus.
  4. Nun wählst Du Konto“ aus.
  5. Hier hast Du die Option Ich möchte mein Konto endgültig schließen auszuwählen.
  6. Nun nochmals mit einem Klick auf Konto schließen bestätigen.

Dein Konto wird nun endgültig gelöscht.

Die Alternative dazu ist, Dein Konto als Free-Account bestehen zu lassen. Kosten entstehen Dir dabei keine. Dafür musst Du aber mit den Werbeeinblendungen zwischen den einzelnen Songs leben. Werbefreiheit gibt es bei Spotify nur im Premium-Paket oder auch im Rahmen des Spotify Familienabos.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen
Jannik Degner

Jannik ist der Gründer der smartphonepiloten. Er bloggt hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilkfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | Instagram | XING | YouTube

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.