Neue Datentarife bei mobilcom-debitel

mobilcom-debitel: Nichtnutzungsgebühr muss an den Staat abgetreten werden
Share

Der Anbieter mobilcom-debitel hat still und heimlich ein neues Datentarif-Portfolio eingeführt. Zu unveränderten monatliche Kosten gibt es nun in vielen Tarifen fast das doppelte Datenvolumen. Weiterhin wurde auch die Bandbreite in einigen Datentarifen erhöht. Auch Bestandskunden können von den neuen Datentarifen profitieren.

Nahezu doppeltes Datenvolumen ohne Aufpreis

mobilcom-debitel erhöht das Datenvolumen in zahlreichen Datentarifen. Dazu äußert sich Rickmann von Platen, Geschäftsführer von mobilcom-debitel: „In vielen Tarifen bieten wir nahezu eine Verdopplung des Inklusiv-Volumens beziehungsweise der maximalen Download-Geschwindigkeit inklusive LTE“. Betroffen sind beispielsweise die Internet Flat 4000 im Telekom-Netz mit 4 GB Datenvolumen und LTE mit bis zu 150 MBit/s. Für besonders datenhungrige Nutzer gibt es die Internet Flat 10.000 im Telekom-Netz für 19,99 € – ebenfalls mit LTE bis zu 150 MBit/s. Und wer noch mehr Datenvolumen benötigt, findet mit der Internet Flat 20.000 mit 20 GB, bis zu 500 MBit/s LTE und einer monatlichen Grundgebühr von 39,99 € einen leistungsstarken Datentarif im Vodafone-Netz. Alle Tarife gibt es aber ausschließlich mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monate. Die Tarife gibt es wahlweise auch als Bundle in Kombination mit aktueller Hardware wie Surfstick, mobilem WLAN-Router oder einem Tablet.

Kostenfreies Upgrade gilt auch für Bestandskunden

Offenbar gelten die Upgrade auch für Bestandskunden – so berichtet es das Dealportal dealdoktor.de. So sind Kunden der ehemaligen 6 GB Daten-Flatrate von mobilcom-debitel automatisch in den neuen 10 GB Tarif hochgestuft worden. Die monatliche Grundgebühr hat sich dabei nicht geändert. Wer einen Datentarif bei mobilcom-debitel abgeschlossen hat, sollte sich in das Kundenportal einloggen und schauen, ob ein Upgrade des Tarifs bzw. eine Erhöhung des Datenvolumens erfolgt ist. Mehr Informationen zu den neuen Datentarifen gibt es auf md.de

Jannik Degner

Jannik ist der Gründer der smartphonepiloten. Er bloggt hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalten Lifestyle und das vernetze Zuhause. Wenn man ihn nicht gerade am Macbook vorfindet, dann ist er entweder in der Küche und testet innovatives eKitchen-Equipment oder er sitzt - ganz analog - am Klavier. :)

Facebook | Instagram | XING | YouTube

Das könnte Dich auch interessieren …