freenetmobile / klarmobil Rufnummernmitnahme – so bekommst Du den Bonus

Klarmobil
Share

Marken von freenet wie klarmobil oder freenetmobile bietet einen Bonus bei Rufnummernmitnahme an – das bedeutet, Du erhältst eine einmalige Gutschrift von 25 €, wenn Du Deine bisherige Handynummer zu freenetmobile mit nimmst.

Damit sollen die Kosten für die Portierung bei Deinem alten Anbieter gedeckt werden. Doch seit Ende 2016 gibt es ein gesondertes Verfahren für die freenetmobile Rufnummernmitnahme. In diesem Beitrag möchte ich Dir zeigen, was Du tun musst, um Deinen 25 € Bonus bei Rufnummernportierung zu erhalten.

Hinweis: Derzeit wird kein Bonus bei Rufnummernmitnahme von klarmobil gewährt. Bei freenetmobile gibt es nach wie vor 25 € Wechselbonus.

Rufnummernmitnahme bei klarmobil / freenetmobile: Sichere Dir 25 € Bonus bei Rufnummernportierung

Du hast bereits einen neuen Handyvertrag bei freenetmobile oder klarmobil abgeschlossen? Oder suchst Du noch nach einem passenden Tarif?

Dann schau Dir mal meinen klarmobil Erfahrungsbericht oder den Artikel zu freenetmobile an – dort findest Du auch zahlreiche klarmobil Tarife im Überblick.

Vielleicht möchtest Du Deine bestehende Rufnummer mitnehmen. Das hat einige Vorteile:

  • Du musst Dir keine neue Nummer merken
  • Deine Kontakte können Dich weiterhin unter der alten Rufnummer erreichen

Allerdings kostet die Rufnummernmitnahme auch Geld. Dein alter Anbieter stellt Dir dafür in der Regel zwischen 20 und 30 € in Rechnung.

freenetmobile ist jedoch einer der Anbieter, die Dir einen Bonus bei Rufnummernmitnahme zahlen. Das bedeutet, Du erhältst eine einmalige Gutschrift, wenn Du Deine Handynummer zu Deinem neuen freenetmobile Handyvertrag mitnimmst.

Zu freenetmobile

So funktioniert die Rufnummernmitnahme bei klarmobil, freenetmobile & Co.

Noch vor ein paar Monaten musstest Du gar nichts unternehmen, um den freenetmobile Bonus von 25 € einzustreichen.

Das hat sich mittlerweile aber leider geändert. Ab sofort musst Du wie folgt vorgehen, um die einmalige Gutschrift von 25 € im Zuge der klarmobil Rufnummernmitnahme zu erhalten:

  1. Du bestellst Deinen neuen Handyvertrag online über freenetmobile.de
  2. Während der Bestellung gibst Du an, dass Du Deine bisherige Rufnummer mitnehmen möchtest.
  3. Nachdem Du Deine SIM-Karte von freenetmobile erhalten hast, sendest Du innerhalb von 30 Tagen nach Aktivierung eine SMS mit dem Inhalt „klarmobil“ an die Kurzwahl 72961. Diese SMS kostet einmalig 19 Cent. Das ist wichtig, da Du ansonsten keinen Bonus erhältst.
  4. Die 25 € Bonus werden von freenet auf der nächsten Rechnung gutgeschrieben.

Denke unbedingt daran, die SMS nach Aktivierung der SIM-Karte zu versenden. Damit meldest Du Deinen Anspruch auf den freenetmobile / klarmobil Bonus bei Rufnummernmitnahme an. Das ist auch in den Fußnoten eindeutig beschrieben.

klarmobil MNP Bonus

Umzug der Rufnummer von freenet zu einem anderen Anbieter

Vielleicht möchtest Du aber auch gar nicht zu klarmobil wechseln, sondern Deine bisherige Rufnummer von der freenet Marke zu einem anderen Anbieter mitnehmen?

Das ist ebenfalls möglich, dann musst Du allerdings in der fristgemäßen Kündigung angeben, dass Du Deine bisherige Rufnummer mitnehmen möchtest. Das geht beispielsweise durch den Passus:

Ich bitte um die Freigabe meiner bisherigen Rufnummer 0170-xxx xxx xx, um diese zu meinem neuen Anbieter zu portieren. Diesbezüglich bitte ich um schriftliche Bestätigung.

Übrigens: Hier findest Du eine komplette Vorlage zur Kündigung Deines Handyvertrags und hier noch weitere Infos zur Rufnummernmitnahme.

Bitte beachte: Sofern es sich bei Deinem alten Tarif um ein freenetmobile oder klarmobil Prepaid Angebot handelt, musst Du noch eine Verzichtserklärung abgeben. Damit bestätigst Du gegenüber dem Anbieter, dass Du auf eventuell noch vorhandenes Guthaben auf Deinem Prepaid Konto verzichtest. Es müssen aber noch mindestens 29,95 € Guthaben auf Deinem Prepaid-Konto vorhanden sein, denn diese Gebühr berechnet freenet für die Rufnummernmitnahme. Weitere Infos zum Thema gibt es im Artikel Verzichtserklärung.

Die klarmobil Preisliste kannst Du hier einsehen. Die Prepaid Preisliste findest Du hier.

Deine Erfahrungen mit der freenetmobile & klarmobil Rufnummernmitnahme?

Hast Du bereits eine Rufnummer von klarmobil oder zur freenet Marke portiert? Dann bin ich gespannt auf Deine Erfahrungswerte. Gab es Probleme bei der Übernahme oder hat alles reibungslos geklappt? Wurde der Bonus von 25 € gutgeschrieben oder war die Gutschrift problematisch?

Ich freue mich über Deinen Kommentar und natürlich auch über Deine Bewertung, falls Dir dieser Artikel zur klarmobil Rufnummernmitnahme gefallen hat.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
186 Bewertungen, durchschnittlich: 3,53 von 5 Sternen
Jannik Degner

Jannik ist der Gründer der smartphonepiloten. Er bloggt hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilkfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | Instagram | XING | YouTube

Das könnte Dich auch interessieren …

32 Antworten

  1. Avatar Megadolon sagt:

    Seit Heute auch Klarmobil Kunde
    SMS an die 72961 versendet inerhalb einer Minute auch Antwort bekommen
    Das mein 50 Euro Bonus gutgeschrieben wird , Achtung 50 Euro war eine Kurze Aktion von Klarmobil

    Ergo erstmal alles gut

  2. Avatar Constanze sagt:

    Mir war das leider nicht bewußt, dass ich den Bonus freischalten muss. In der Bestätigung der Bestellung ist dazu nichts aufgeführt. Bei Erhalt meiner Rechnung habe ich mich dann ziemlich gewundert und es dann ein paarmal beim Kundenservice versucht – absolut kein Durchkommen. Daraufhin habe ich am 01.07. eine Mail geschrieben mit Schilderung des Sachverhalts und Angabe der Rechnungsnummer – bis heute keine Reaktion (Eingang und Ticketnummer wurden aber bestätigt).

    Heute habe ich nochmal angerufen, die erste Dame sagte mir, es wäre kein Problem, ich sollte einfach die SMS an die Kurzwahl schicken und dann wird das verrechnet. Ausserdem erwähnte Sie, dass es auf meiner Bestellung stehen sollte, aber ich hätte recht, das wäre dort nicht aufgeführt. Ich habe dann sofort die SMS geschrieben und danach die Info bekommen, dass ich die Frist überschritten habe.

    Also habe ich nochmal angerufen und hatte diesmal eine andere Mitarbeiterin dran. Diese erklärte mir dann sofort, das es meine Schuld ist und ich die kompletten AGB´s durchzulesen habe (macht in der Realität halt niemand oder?). Mein Hinweis auf meine vergeblichen Anrufe und meine Nachricht wurde dann nur damit abgetan, dass sie meine Nachricht nicht zuordnen können, da sie mit ihrer eigenen Rechnungsnummer nichts anfangen können und ich die Kundennummer angeben müsste???? WTF????

    Kulanzhalber kann sie mir 15,– Gutschrift anbieten. In der Diskussion ließ sich dann auch nichts weiter rausschlagen. Ich fühle mich extrem vera… und als Verbraucher getäuscht. Die Freischaltung dient ja nur dem Zweck, dass es nicht informierte Kunden wie mich gibt, die das versäumen und sich Klarmobil freut, dass sie den Bonus nicht anrechnen müssen. Auch das nicht reagieren auf eine Nachricht mit Angabe von Namen, Mail und Rechnungsnummer ist ein absolutes Unding. Ich bin als Neukunde gleich maßlos enttäuscht – der Wechsel hat sich nicht gelohnt.

    Wenn jemand einen super Tipp hat, welcher Vertrag mit 2 – 4 GB und Telefonieflat in alle Netze ohne Handy und mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit gerade attraktiv ist – bitte her damit (ich schau aber natürlich auch mal in den Tarifvergleich auf Eurer Seite rein). Ich werde wohl direkt wieder wechseln müssen – absolut kein seriöses Geschäftsverhalten.

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Constanze,

      das tut mir leid, das Du als Neukunde gleich so schlechte Erfahrungen gemacht hast. Das mit dem Bonus bei klarmobil, freenetmobile etc. ist so eine Sache. in den Fußnoten ist das zwar angegeben – aber in der Realität übersieht man das häufig. Daher habe ich auch diesen Artikel dazu geschrieben, um möglichst viele Verbraucher darüber zu informieren.

      Auch das mit den Kundenservice klingt nicht gerade so, wie es eigentlich sein sollte. Aber immerhin konntest Du noch 15 Euro als Gutschrift aushandeln – besser als nichts, oder?!

      Was Deine Frage zu einem Tarif angeht: In Frage kämen da vielleicht die Angebote von PremiumSIM mit 3 oder 4 GB ab 9,99 Euro – aber mit nicht deaktivierbarer Datenautomatik (siehe hier). Alternativ auch der simply LTE 3.000 mit 3 GB für 12,49 Euro – dabei kannst Du die Datenautomatik deaktivieren (siehe hier). Beide Angebote sind monatlich kündbar und im o2-Netz.

      Oder suchst Du explizit nach einem Angebot im D1- oder D2-Netz?

      Viele Grüße,
      Jannik

  3. Avatar Martin sagt:

    Habe es gerade auch gemacht, und 1 Minute später kam eine sms, dass die 25 Euro Bonus innerhalb der nächsten 2 Rechnungen verrechnet wird. Vielleicht hat Corinna einen Zahlendreher in der Kurzwahl?

  4. Avatar Jeanne sagt:

    Hallo,

    Ich habe ebenfalls auf diese kurznummer die SMS geschickt, um den Bonus zu sichern. Mich würde mal interessieren, ob noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat wie Corinna, bzw. ob es sich klären lassen hat, was das soll. Habe natürlich auch keine Lust auf so eine Rechnung.

  5. Avatar Martina sagt:

    Hallöchen,
    ich möchte gerne wissen, ob der Bonus für die Rufnummermitnahme auch mit den Grundgebühren verrechnet wird oder nur mit sonstigen entstandenen Kosten?
    Vielen Dank

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Martina,

      der Bonus wird Dir – meines Wissens nach – als Gutschrift angerechnet, die sowohl auf Grundgebühren als auch für verbrauchte Einheiten angerechnet werden kann.

      Viele Grüße,
      Jannik

  6. Avatar Aloys sagt:

    Ich wollte zu Klarmobil SUPER-DEAL mit Rufnummermitnahme wechseln.
    Das wurde von mobilcom debitel (mein jetziger Anbieter) abgelehnt. Grund gleicher Konzern.
    Das steht allerdings nirgends.

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Aloys,

      vielen Dank für den Hinweis! Ich nehme das gleich mal mit auf. Bei einem konzerninternen Wechsel gibt es bei so ziemlich allen Anbietern leider keinen Bonus!

      Beste Grüße,
      Jannik

  7. Avatar Corinna Heuveling sagt:

    Ich habe das auch gemacht und habe jetzt ein abo am selben Tag als ich dieses Aktivieren wollte mit den 25 Euro Bonus Rufnummermitnahme hatte ich für eine Sms an die 72961 eine 55 Euro Rechnung, dieses bezeichnete sich auf meiner Rechnung als premium Nachrichten 345 Stück.

    Abzocke….

    Ich werde da gleich direkt mal anrufen, dieses bezahle ich defintiv nicht.

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Corinna,

      mit dem Bonus kann das aber eigentlich nichts zu tun haben. Ich würde in jedem Fall mal bei klarmobil anfragen, was es mit diesen Kosten auf sich hat. Das würde mich aber interessieren, was Du dort für eine Antwort erhältst.

      Viele Grüße,
      Jannik

  8. Avatar Dr. Schnapper sagt:

    Ich bedanke mich ebenfalls recht herzlich für deinen super Tipp.
    Ging ebenfalls davon aus, dass der Bonus selbständig von der Firma aktiviert werden würde. Nach dem Lesen deines Tipps habe ich nun ebenfalls die Rückmeldung erhalten, dass der 25 Euro-Bonus innerhalb die nächsten 2 Rechnungen gut geschrieben wird. Also wirklich, ohne deinen Tipp wäre der mir wirklich entgangen (da ich sehr selten meine Flat-Rechnung angucke).
    Tausend Dank also 😀
    Viele Grüße vom Peter

  9. Avatar Sandra sagt:

    Vielen vielen dank für den Tipp
    Ich dachte das mir die 25 € automatisch bei der ersten Rechnung abgezogen werden.
    Da hat es mich erst mal gesetzt als ich die erste Rechnung bekommen hab.
    Zum Glück hab ich gleich deine Tipp gesehen und gleich die SMS geschickt innerhalb von 2 Minuten kam die Antwort das mir bri den nächsten zwei Rechnungen der bonus abgezogen wird 😀
    Noch mal vielen Dank ich hatte mich sonst riesig aufgeregt wenn mir die 25 € durch die Lappen gegangen wären

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Sandra,

      freut mich, dass Dir der Tipp weitergeholfen hat und Du so auch zu Deinem Bonus bei klarmobil gekommen bist! 🙂

      Für den Fall, dass Du mal kündigen musst oder willst – vielleicht gleich als Lesezeichen abspeichern: Artikel zu klarmobil kündigen

      Beste Grüße,

      Jannik

  10. Avatar Carl sagt:

    Hi, guter Tip mi der SMS, damit man den Bonus erhält…ist sonst nirgendwo zu lesen bzw. erwähnt (außer im Kleingedruckten)! Thx

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.