freenet Mobile / klarmobil Rufnummernmitnahme – so bekommst Du den Bonus

Klarmobil Allnet Flats im Überblick
Share

Marken von freenet wie klarmobil oder freenet Mobile bietet einen Bonus bei Rufnummernmitnahme an – das bedeutet, Du erhältst eine einmalige Gutschrift von 25 €, wenn Du Deine bisherige Handynummer zu freenet Mobile mit nimmst.

Damit sollen die Kosten für die Portierung bei Deinem alten Anbieter gedeckt werden. Doch seit Ende 2016 gibt es ein gesondertes Verfahren für die freenet Mobile Rufnummernmitnahme. In diesem Beitrag möchte ich Dir zeigen, was Du tun musst, um Deinen 25 € Bonus bei Rufnummernportierung zu erhalten.

Hinweis: Derzeit wird kein Bonus bei Rufnummernmitnahme von klarmobil gewährt. Bei freenet Mobile gibt es nach wie vor 25 € Wechselbonus.

Rufnummernmitnahme bei klarmobil / freenet Mobile: Sichere Dir 25 € Bonus bei Rufnummernportierung

Du hast bereits einen neuen Handyvertrag bei freenet Mobile oder klarmobil abgeschlossen? Oder suchst Du noch nach einem passenden Tarif?

Dann schau Dir mal meinen klarmobil Erfahrungsbericht oder den Artikel zu freenetmobile an – dort findest Du auch zahlreiche klarmobil Tarife im Überblick.

Vielleicht möchtest Du Deine bestehende Rufnummer mitnehmen. Das hat einige Vorteile:

  • Du musst Dir keine neue Nummer merken
  • Deine Kontakte können Dich weiterhin unter der alten Rufnummer erreichen

Allerdings kostet die Rufnummernmitnahme auch Geld. Dein alter Anbieter stellt Dir dafür in der Regel zwischen 20 und 30 € in Rechnung.

freenet Mobile ist jedoch einer der Anbieter, die Dir einen Bonus bei Rufnummernmitnahme zahlen. Das bedeutet, Du erhältst eine einmalige Gutschrift, wenn Du Deine Handynummer zu Deinem neuen freenet Mobile Handyvertrag mitnimmst.

Zu freenet Mobile

So funktioniert die Rufnummernmitnahme bei klarmobil, freenet Mobile & Co.

Noch vor ein paar Monaten musstest Du gar nichts unternehmen, um den freenet Mobile Bonus von 25 € einzustreichen.

Das hat sich mittlerweile aber leider geändert. Ab sofort musst Du wie folgt vorgehen, um die einmalige Gutschrift von 25 € im Zuge der klarmobil Rufnummernmitnahme zu erhalten:

  1. Du bestellst Deinen neuen Handyvertrag online über freenetmobile.de
  2. Während der Bestellung gibst Du an, dass Du Deine bisherige Rufnummer mitnehmen möchtest.
  3. Nachdem Du Deine SIM-Karte von freenet Mobile erhalten hast, sendest Du innerhalb von 30 Tagen nach Aktivierung eine SMS mit dem Inhalt „klarmobil“ an die Kurzwahl 72961. Diese SMS kostet einmalig 19 Cent. Das ist wichtig, da Du ansonsten keinen Bonus erhältst.
  4. Die 25 € Bonus werden von freenet auf der nächsten Rechnung gutgeschrieben.

Denke unbedingt daran, die SMS nach Aktivierung der SIM-Karte zu versenden. Damit meldest Du Deinen Anspruch auf den freenet Mobile / klarmobil Bonus bei Rufnummernmitnahme an. Das ist auch in den Fußnoten eindeutig beschrieben.

klarmobil MNP Bonus

Umzug der Rufnummer von freenet zu einem anderen Anbieter

Vielleicht möchtest Du aber auch gar nicht zu klarmobil wechseln, sondern Deine bisherige Rufnummer von der freenet Marke zu einem anderen Anbieter mitnehmen?

Das ist ebenfalls möglich, dann musst Du allerdings in der fristgemäßen Kündigung angeben, dass Du Deine bisherige Rufnummer mitnehmen möchtest. Das geht beispielsweise durch den Passus:

Ich bitte um die Freigabe meiner bisherigen Rufnummer 0170-xxx xxx xx, um diese zu meinem neuen Anbieter zu portieren. Diesbezüglich bitte ich um schriftliche Bestätigung.

Übrigens: Hier findest Du eine komplette Vorlage zur Kündigung Deines Handyvertrags und hier noch weitere Infos zur Rufnummernmitnahme.

Bitte beachte: Sofern es sich bei Deinem alten Tarif um ein freenet Mobile oder klarmobil Prepaid Angebot handelt, musst Du noch eine Verzichtserklärung abgeben. Damit bestätigst Du gegenüber dem Anbieter, dass Du auf eventuell noch vorhandenes Guthaben auf Deinem Prepaid Konto verzichtest. Es müssen aber noch mindestens 29,95 € Guthaben auf Deinem Prepaid-Konto vorhanden sein, denn diese Gebühr berechnet freenet für die Rufnummernmitnahme. Weitere Infos zum Thema gibt es im Artikel Verzichtserklärung.

Die klarmobil Preisliste kannst Du hier einsehen. Die Prepaid Preisliste findest Du hier.

Deine Erfahrungen mit der freenet Mobile & klarmobil Rufnummernmitnahme?

Hast Du bereits eine Rufnummer von klarmobil oder zur freenet Marke portiert? Dann bin ich gespannt auf Deine Erfahrungswerte. Gab es Probleme bei der Übernahme oder hat alles reibungslos geklappt? Wurde der Bonus von 25 € gutgeschrieben oder war die Gutschrift problematisch?

Ich freue mich über Deinen Kommentar und natürlich auch über Deine Bewertung, falls Dir dieser Artikel zur klarmobil Rufnummernmitnahme gefallen hat.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
189 Bewertungen, durchschnittlich: 3,53 von 5 Sternen
Jannik Degner

Jannik ist der Gründer der smartphonepiloten. Er bloggt hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilkfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | Instagram | XING | YouTube

Das könnte Dich auch interessieren …

32 Antworten

  1. Avatar Heike sagt:

    Hallo,
    ich habe gestern auch die SMS versendet, sie geht aber nicht durch…. Hat jemand ein gleiches Problem?
    VG Heike

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Heike.

      wenn es gar nicht funktioniert, dann wende Dich an den Kundenservice oder schicke einfach einen Brief oder eine Mail an klarmobil mit der Info, dass die SMS nicht versendet werden kann und der Bonus manuell gutgeschrieben werden soll. Dann hast Du in jedem Fall etwas Schriftliches in der Hand.

      Viele Grüße,
      Jannik

  2. Avatar Hermann sagt:

    Ich habe einen Wechsel von callmobile zu klarmobil vollzogen mit Rufnummernmitnahme. Mein Vertrag bei klarmobil ist zum 27.12.18 gestartet. Die Portierung meiner Rufnummer hat sehr gut und pünktlich geklappt. Am 1.1.19 habe ich eine SMS mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 geschickt. 1 Minute später hatte ich die Bestätigungs-SMS mit dem Hinweis, dass der Bonus von 25 EUR innerhalb der nächsten beiden Rechnungen gutgeschrieben wird.
    Soweit alles Bestens. Möge das neue Jahr so gut weitergehen – für Alle!

  3. Avatar Tanja sagt:

    Hallo.
    Ich habe auch eine sms geschickt und leider keine Rückmeldung bekommen…
    Was ist nun zu tun?
    LG

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Tanja,

      um auf Nummer Sicher zu gehen, würde ich kurz bei der Hotline (040 34 8585 300) anrufen und nachfragen.

      Viele Grüße,
      Jannik

  4. Avatar faststrik sagt:

    Hallo, ich habe Anfang des Jahres einen Handyvertrag bei klarmobil abgeschlossen und eine Rufnummermitnahme beantragt. Hat auch alles geklappt. Die SMS für den Bonus habe ich ein paar Tage nach Erhalt der SIM-Karte verschickt und auch eine Antwort erhalten, dass mir der Bonus innerhalb der nächsten beiden Rechnungen gutgeschrieben wird. Die SMS habe ich am 23.01.18 erhalten. Auf der jetzigen April-Rechnung ist immer noch keine Gutschrift drauf. Läuft da was schief?

    LG
    faststrik

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo faststrik,

      am Besten schreibst Du mal eine Mail an den Kundenservice und bittest um Klärung – eventuell ist da etwas untergegangen. Aber wenn Du die SMS mit der Bestätigung noch hast, sollte das keine Probleme machen.

      Viele Grüße,
      Jannik

  5. Avatar Meike sagt:

    Ich habe den Bonus für die Rufnummernmitnahme zu Klarmobil auch per SMS aktiviert. Allerdings wurden mir sowohl für meine SMS als auch für die Antwort-SMS von Klarmobil die Kosten für Premium SMS berechnet. Das finde ich echt frech, zumal ich eine SMS-Flat habe. Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht?

  6. Avatar Horst Jankowski sagt:

    Hallo Jannik, ich habe einen MD Datenvertrag + einen Klarmobil smartphone flat 24 zum telefonieren. Beide laufen bald ab.
    1.Frage: wie ist das mit der Rufnummernmitnahme, wenn ich über freenetmobile den freeSMART 24M 1000MB nehme? ( dann bin ich doch wieder bei klarmobil ) bekomme ich dann bei freenet einen Bonus und muss bei klarmobil für die Mitnahme bezahlen, oder wird das intern auf +- 0 verbucht ? Oder bin ich dann bei freenet gar kein Neukunde ( heißt kein Bonus) und muss bei Klarmobil trotzdem für die Mitnahme bezahlen?
    2.Frage: wie wäre das mit der aktuellen MD SMART SURF AKTION? Kann ich den Vertrag eigendlich abschließen, obwohl ich bei MD schon bzw. noch einen anderen Vertrag laufen habe ?
    schon mal Danke
    Gruß
    Horst

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Horst,

      vielen Dank für Deinen Kommentar! 🙂

      Zu 1.: Eine Rufnummernmitnahme von klarmobil zu freenetmobile ist technisch gesehen gar nicht möglich. Beide Anbieter bauen auf der gleichen Plattform auf und sind damit quasi gar nicht getrennt. Dementsprechend gibt es auch den einmaligen Bonus nicht, aber es fallen auch keine Kosten für die abgehende Portierung an. Wenn Du in den freeSMART aus einem bestehenden klarmobil Vertrag wechseln möchtest, musst Du mal im Online-Kundenservice schauen, ob es einen entsprechenden Punkt zum Tarifwechsel gibt und alternativ mal beim Kundenservice anrufen. Leider ist das etwas komplizierter …

      Zu 2.: Den aktuellen mobilcom-debitel smart surf kannst Du natürlich auch dann abschließen, wenn Du bereits einen anderen mobilcom Vertrag hast. Auch hier gilt allerdings, dass keine Rufnummernmitnahme aus einem bestehenden mobilcom-debitel erfolgen kann.

      Eine Idee wäre vielleicht, die Tarife kreuzweise zu wechseln. Also von mobilcom zu freenetmobile (dann gibt es auch den Bonus) und von klarmobil zu mobilcom. Das müsste problemlos funktionieren.

      Ich hoffe, dass ich Dir damit weiterhelfen konnte.
      Beste Grüße,
      Jannik

  7. Avatar christina sagt:

    hey, ich wollte gerade die sms senden und jetzt kam ne warnung dass die evtl kosten verursacht? was hat es damit aufsich?

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Christina,

      je nach Tarif wird diese SMS abgerechnet – das dürfte bei einem relativ neuen klarmobil Tarif allerdings nicht teurer als 9 Cent pro SMS sein. Die Warnung kann damit zusammenhängen, dass Dein Smartphone eventuell die Sonderrufnummer blockiert und deshalb warnt.

      Viele Grüße,
      Jannik

  8. Avatar ROY BECKMANN sagt:

    hallo
    bei mir geht die sms einfach nicht raus es steht dann da ,,konnte nicht senden,,
    und online geht es auch nicht dort steht nummer nicht bekannt
    kann jemand helfen…

  9. Avatar Fritz sagt:

    ich habe die SMS paar Tage zu spät gesendet, nachdem auf der Rechnung nichts zu sehen war und ich deshalb nachfragte. Nach ner Minute kam die Antwort die Frist sei verstrichen und der 25 Euro Bonus verfallen. Das grenzt an Abzocke, die spekulieren darauf das viele das nicht wissen oder es versäumen.
    Es ist mir sonst kein Grund einleuchtend, warum die Gutschrift nicht automatisch kommt.

    • Jannik Degner Jannik Degner sagt:

      Hallo Fritz,

      das ist wirklich ärgerlich. Ich teile Deine Meinung, was das Prozedere des Bonus angeht. Schöner wäre es, wenn die Gutschrift automatisch erfolgt. Vielleicht kannst Du es bei klarmobil mal telefonisch unter 040 34 8585 300 auf Kulanz versuchen?

      Viele Grüße,
      Jannik

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.