Die besten Huawei Alternativen aus Europa

Huawei Alternativen
Share

Nachdem Google dem chinesischen Smartphone-Hersteller Huawei die Android-Lizenz entzogen hat, fragt sich so mancher Nutzer, ob sein nächstes Handy nicht lieber von einem anderen Hersteller kommen soll.

Wie wäre es mit einem Smartphone aus Europa? Hier stellen wir Dir sieben Huawei Alternativen vor. Ein Unternehmen produziert seine Smartphones sogar in Deutschland.

Diese 7 Alternativen zu Huawei solltest Du kennen!

Für die Besitzer von Huawei Smartphones war die Nachricht ein Schock: Am Abend des 19. Mai kündigte Google an, dem chinesischen Handy-Hersteller die Android-Lizenz zu entziehen und keine Updates mehr an Huawei auszuliefern. Google reagiert damit auf den Handelsstreit zwischen der US-Regierung und China. Alles, was Du dazu wissen musst, haben wir in einem Ratgeber zum Android Lizenzentzug für Huawei zusammengestellt.

Mittlerweile hat Google Huawei eine Gnadenfrist von 90 Tagen eingeräumt. Innerhalb dieser Zeit darf der Konzern weiterhin Android-Updates an seine Nutzer ausliefern. Diese Regelung gilt für alle Geräte, die Huawei-Kunden vor dem 17. Mai 2019 gekauft haben. Wie es danach weitergeht, ist noch offen. Das chinesische Unternehmen verspricht derweil, Besitzer von Huawei und Honor Smartphones auch in Zukunft mit relevanten Sicherheits-Updates zu versorgen.

Smartphones von europäischen Herstellern

Nennst Du ein Smartphone von Huawei oder Honor Dein Eigen, musst Du Dir eigentlich keine großen Sorgen machen. Dennoch schauen sich gerade viele Huawei-Nutzer nach Alternativen um. Wer ein Handy komplett ohne chinesische oder US-amerikanische Beteiligung sucht, hat es allerdings schwer. Die Chips der meisten Smartphones stammen vom US-Unternehmen Qualcomm, die Software kommt entweder von Google oder von Apple. Die Herstellung der meisten Handys erfolgt im chinesischen Shenzhen.

Wählst Du Smartphones europäischer Hersteller, kannst Du die Beteiligung chinesischer und US-amerikanischer Firmen aber zumindest reduzieren. Wir haben Dir eine Auswahl an zusammengestellt. Einfach durchsliden … 🙂

Highend-Alternativen zu Huawei

In der Mittelklasse und Einsteigerklasse findest Du leicht eine Alternative zu Huawei. Oberklasse-Geräte, die es mit dem Huawei P30 aufnehmen können, bieten europäische Unternehmen jedoch kaum. Am ehesten könnte noch das Nokia 9 PureView an die chinesische Konkurrenz herankommen. Es verwendet allerdings noch den Qualcomm Snapdragon 845 Chip aus dem Vorjahr.

Suchst Du nach einem Highend-Smartphone, bleiben bekannte Hersteller vom asiatischen Kontinent: Samsung und LG aus Süd-Korea, Sony aus Japan oder HTC aus Taiwan.

Willst Du wirklich sicher gehen, dass Dein Smartphone-Hersteller niemals seine Android-Lizenz verliert, kannst Du natürlich auch zum Google Phone greifen. Das Google Pixel 3 und das etwas günstigere Pixel 3a (XL) sind Alternativen zu den Top-Modellen von Huawei.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Es gibt bislang keine Bewertungen. Sei der Erste! 🙂
Jannik Degner

Jannik ist der Gründer der smartphonepiloten. Er bloggt hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilkfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | Instagram | XING | YouTube

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.