10 GB Handytarife - das sind die besten Angebote & Deals (Stand: 2020)

10 GB Handytarife: Das sind die besten Angebote mit 10 GB Datenvolumen!

10 GB Handytarife

Das mobile Internet gehört für Dich einfach dazu? Du surfst von unterwegs, streamst Videos und postest Videos und Fotos bei Instagram, Facebook & Co.? Dann ist ein 10 GB Handytarif für Dich gut geeignet. 

Bei einer 10 GB Allnet Flat hast Du genügend Daten zur Verfügung, um entspannt im mobilen Internet unterwegs zu sein. Was genau mit 10 GB im Monat alles möglich ist, habe ich im Video weiter unten für Dich zusammengefasst.

Außerdem möchte ich Dir in dieser Liste einen Überblick über die besten 10 GB Handytarife geben. Denn das Gute ist: Ein entsprechender Handyvertrag ist vermutlich günstiger als Du denkst – gerade in den vergangenen Jahren sind die Preise in Deutschland deutlich gesunken.

Was geht eigentlich alles mit 10 GB Datenvolumen?

Surfen, chatten, posten & streamen – mit 10 GB ist das kein Problem mehr. Damit Du mal einen Überblick bekommst, was mit einem Datenvolumen von 10 GB alles möglich ist, habe ich Dir im Video mal ein paar Beispiele aufgeführt.

Mit 10 GB Datenvolumen kannst Du:

  • rund 53.000 unterschiedliche Websites aufrufen
  • ca. 1 Million WhatsApp-Textnachrichten verschicken
  • etwa 85 Stunden bei Facebook surfen
  • ca. 250 Stunden Musik über Spotify streamen
  • rund 140 Stunden Videos über YouTube streamen
  • etwa 250 Stunden Serien über Netflix streamen (mittlere Qualität)

Du siehst also: 10 GB dürften für ein Großteil der deutschen Mobilfunknutzer mehr als ausreichend sein. Im Jahr 2019 lag das durchschnittliche Datenvolumen pro Mobilfunknutzer in Deutschland übrigens gerade einmal bei 2,5 GB pro Monat.

Gibt es 10 GB Handytarife auch monatlich kündbar?

Kalender Icon

Selbstverständlich kannst Du einen 10 GB Tarif monatlich kündbar abschließen. Viele Anbieter in Deutschland lassen Dir die Wahl zwischen den folgenden beiden Laufzeiten:

  • ⏱ monatlich kündbar: Dabei bindest Du Dich nicht lange an den Anbieter, sondern kannst in der Regel zum Ende des nächsten Monats kündigen. Das ist die flexible Variante des Handyvertrags.
  • 📆 24 Monate Laufzeit: Bei dieser Variante bindest Du Dich für 24 Monate lang an einen Anbieter und kannst den Vertrag erst zum Ende der regulären Laufzeit kündigen.

Werfen wir mal einen Blick auf die Vor- und Nachteile von monatlich kündbaren Handytarifen.

Vorteile monatlich kündbar
  • keine lange Bindung
  • Wechsel ist flexibel möglich
  • keine langen Kündigungsfristen
Nachteile monatlich kündbar
  • Anschlussgebühr in der Regel höher
  • keine subventionierten Smartphones
  • teilweise teurere Grundgebühr
⏱ Meine Meinung zur Vertragslaufzeit
Mit einem monatlich kündbaren Tarif bist Du in der Regel besser beraten, da Du jederzeit wechseln kannst und damit flexibler auf günstigere Preise oder einen veränderten Bedarf reagieren kannst.

Gibt es 10 GB Tarife auch mit LTE?

LTE Smartphone Icon

Es  gibt verschiedene Handytarife mit einem Datenvolumen von 10 GB. Und natürlich gibt es auch einige Dinge zu beachten.

⚠️ Einer der wichtigsten Tipps meinerseits: Achte darauf, dass Dein Tarif mit LTE bereitgestellt wird.

Nur mit einem 10 GB LTE Tarif surfst Du in einer zuverlässigen und schnellen Infrastruktur. Handytarife ohne LTE sind derzeit nicht mehr zeitgemäß und Du solltest Abstand davon nehmen.

Lass‘ Dich nicht durch die Vielzahl an Geschwindigkeiten irritieren. Ob nun 21,6 MBit/s, 50 MBit/s oder 300 MBit/s – das ist zunächst nicht wichtig, da diese hohen Bandbreite in der Praxis ohnehin nur sehr selten erreicht werden. Und auch gar nicht wirklich notwendig sind.

🚀 Meine Meinung zu LTE
Dein neuer Handytarif sollte auf jeden Fall LTE enthalten. Achte darauf, dass Zugriff auf das LTE- oder 4G-Netz besteht. Die Bandbreite ist eher zweitrangig.

Und was ist mit 5G?

Derzeit bieten nur die Deutsche Telekom und Vodafone Tarife mit Zugriff auf das 5G-Netz an. Entsprechend teuer sind auch die 5G Tarife.

Bei Mobilfunkdiscountern wie freenet Mobile oder congstar gibt es aktuell noch kein LTE.

Wenn Du an einem 5G Tarif interessiert bist, dann schau Dir die folgenden Tarife an:

🏎 Meine Meinung zu 5G
5G ist derzeit noch nicht mal ansatzweise flächendeckend verfügbar. Außerdem brauchst Du ein spezielles Smartphone. Zudem sind die Trif mit rund 40 Euro pro Monat deutlich teurer. Weiterhin sind die Anwendungsmöglichkeiten mit 5G noch sehr eingeschränkt. In meinen Augen lohnt sich 5G daher aktuell noch nicht.

Was muss bei der Nutzung im Ausland beachtet werden?

Flugzeug Icon

Du kannst Deinen Handytarif auch im EU-Ausland dank der EU-Roaming-Verordnung ohne Aufpreis verwenden.

Damit stehen Dir alle Einheiten, alle Flatrates und das volle Datenvolumen in der gesamten EU ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

Hier ein paar Do's and Don'ts für die Nutzung im Ausland:

DO
  • kostenfrei vom Reiseland ins Reiseland telefonieren
  • kostenfrei vom Reiseland nach Deutschland telefonieren
  • surfen ohne Aufpreis
DON'TS
  • von Deutschland ins Ausland telefonieren – das ist kostenpflichtig
  • einen ausländischen Tarif dauerhaft in Deutschland nutzen
  • einen deutschen Tarif dauerhaft im Ausland nutzen
  • im Ausland missbräuchlich viel telefonieren, simsen oder surfen

Und hier noch meine Meinung zur Auslandsnutzung.

🌍 Meine Meinung zum Roaming
Dank der neuen Roaming-Verordnung fällt eine große Kostenfalle weg. Solange Du Deinen Tarif wie ein normaler Tourist verwendest, bist Du auf der sicheren Seite und musst keine Zusatzkosten befürchten.

Beste Handytarife im Telekom-Netz

Welche 10 GB Handytarife gibt es im D-Netz der Telekom?

Nun aber genug der Vorworte, denn Du willst sicherlich auch den einen oder anderen 10 GB kennenlernen. Wir beginnen mit den Tarif-Favoriten im Telekom-Netz.

Das Telekom-Netz gilt als bestes deutsches Handynetz und bietet Dir schnelles LTE und eine sehr gute Netzabdeckung. Auch im ländlichen Bereich ist das Telekom-Netz am zuverlässigsten und am Besten ausgebaut. Allerdings sind die Tarife auch entsprechend teurer.

Einer der besten 10 GB Handytarife im Telekom-Netz kommt derzeit von der Telekom-Tochter congstar.

congstar Allnet Flat Plus

congstar

  • Telefonie: Allnet Flat in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 12 GB
  • Datenautomatik: nein, keine Kostenfalle
  • Speed: LTE bis 25 MBit/s LTE
  • EU-Roaming: inklusive
  • Vertrag: monatlich kündbar // 24 Monate Laufzeit
  • Anschlussgebühr: 10 € (30 € bei monatlich kündbarer Variante)
  • monatliche Grundgebühr: 25,00 €
Zum Angebot

Direkt dahinter positiniert sich der green LTE 18 GB Tarif von mobilocm-debitel. Hier bekommst Du ganze 18 GB im Netz der Telekom.

Der Grund warum der Tarif nicht auf Platz 1 geführt wird, ist die Tatsache, das er nach 24 Monaten fast doppelt so teuer wird. Wer aber rechtzeitig kündigt, der bekommt einen Mega Tarif zu einem Top-Preis.

green LTE 18 GB

mobilcom-debitel

  • Telefonie: Allnet Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 18 GB Highspeed Volumen
  • Datenautomatik: nein, keine Kostenfalle
  • Speed: LTE bis 25 MBit/s
  • EU-Roaming: inklusive
  • Anschlussgebühr: 19,99 € einmalig
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Grundgebühr: 19,99 € pro Monat (in den ersten 24 Monaten – anschließend 36,99 €)
Zum Tarif

Die Alternative dazu ist ein teurerer Originaltarif der Deutschen Telekom. Dieses Angebot kommt sogar mit 12 GB, ist aber auch wesentlich teurer. Hier hast Du dann auch Zugriff auf das 5G-Netz.

Telekom MagentaMobil M

Telekom MagentaMobil M

  • Telefonie: Allnet Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 12 GB Highspeed Volumen
  • Datenautomatik: nein, keine Kostenfalle
  • StreamOn: Music & Gaming inklusive
  • Speed: LTE Max mit bis zu 300 MBit/s – außerdem 5G wo verfügbar
  • EU-Roaming: inklusive
  • Anschlussgebühr: 39,95 € einmalig
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Grundgebühr: 49,95 € pro Monat
Zum Tarif

Im Telekom-Netz ist das leider auch schon alles gewesen. Falls Du andere Angebote sehen willst, dann klick weiter unten. Dort haben wir zahlreiche Infos und weitere Tarife im Telekom-Netz für Dich zusammengefasst.

» Hier findest Du weitere D1 Tarife

Beste Handytarife im Vodafone-Netz

Welche 10 GB Handytarife gibt es im D-Netz von Vodafone?

Das D2-Netz von Vodafone bietet ebenfalls eine sehr ordentliche Netzqualität, die allerdings ein wenig hinter der Telekom liegt. Auch im Vodafone-Netz gibt es LTE sowie 5G und eine große Bandbreite an verschiedenen Tarifen mit 10 GB Datenvolumen oder mehr.

Ein sehr interessantes Angebot mit satten 18 GB gibt es derzeit von mobilcom-debitel. Hier greifen jede Menge Rabatte, daher solltest Du diesen Tarif in jedem Fall zum Ende der regulären Laufzeit kündigen.

green LTE 18 GB

mobilcom-debitel

  • Telefonie: Allnet Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 18 GB Datenvolumen
  • Datenautomatik: nein, keine Kostenfalle
  • Speed: LTE bis 50 MBit/s
  • EU-Roaming: inklusive
  • Anschlussgebühr: 19,99 € einmalig
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Grundgebühr: 19,99 € pro Monat (in den ersten 24 Monaten – anschließend 36,99 €)
Zum Tarif

Wenn Du nach einem Tarif mit mindestens 10 GB suchst, der nicht so stark rabattiert ist und den Du auch länger nutzen kannst, dann ist das Angebot von otelo interessant.

Hier sind es sogar 12 GB Datenvolumen.

otelo Allnet-Flat MAX 20 GB

otelo Allnet-Flat MAX

  • Telefonie: Allnet Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 20 GB Highspeed Volumen
  • Datenautomatik: nein, keine Kostenfalle
  • Speed: LTE bis 21,6 MBit/s
  • EU-Roaming: inklusive
  • Anschlussgebühr: 9,99 € einmalig
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Grundgebühr: 29,99 € pro Monat
Zum Tarif

Und für den Fall, dass Du lieber flexibel bleiben möchtest, schau‘ Dir mal die FLEX Tarife von freenet an.

Wenn Du einen monatlich kündbaren 10 GB LTE Tarif haben willst, der genauso flexibel sein soll wie Du es auch bist, dann haben wir hier genau das richtige für Dich.

freenet FLEX 10 GB

freenet FLEX

  • Telefonie: Allnet-Flat
  • SMS: Flat
  • Netz: Vodafone
  • Daten: 10 GB Internet Flat
  • Bandbreite: LTE max. 50 MBit/s
  • Laufzeit: täglich kündbar zum nächsten 5. des Monats
  • Roaming: EU Roaming inklusive
  • Anschlussgebühr: einmalig 10 €
  • monatliche Grundgebühr: 15 €
Zum Tarif

Nichts gefunden? Oder willst Du mehr Infos rund um das Vodafone-Netz? Dann klicke hier …

» Hier findest Du weitere Vodafone Tarife

Beste Handytarife im Telefónica-Netz

Welche 10 GB Handytarife gibt es im Telefónica-Netz?

Zu guter Letzt stelle ich Dir nun noch die 10 GB Preis-Leistungs-Sieger vor – diese werden im Telefónica-Netzverbund bereitgestellt.

Moment mal: Telefónica-Netzverbund? Was ist das denn?

Ganz einfach: Vor einigen Jahren haben sich o2 und E-Plus zsuammengetan – vereinfacht gesagt – und bündeln ihre beiden Netze unter dem Namen „Telefónica-Netzverbund“.

Das Telefónica-Netz liegt hinter den D-Netzen vomn Telekom und Vodafone zurück, denn kannst Du hier echte Schnäppchen schlagen, da die Tarife in diesem Netz deutlich günstiger sind.

Den Anfang macht der simply LTE 10.000, der vom Drillisch Konzern bereitgestellt wird – einem der größten Mobilfunkanbieter in Deutschland.

simply LTE 10.000

simply LTE 10.000

  • Telefonie: Allnet Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS: SMS Flat
  • Daten: 10 GB Highspeed Volumen
  • Datenautomatik: JA (3 x 200 MB für je 2,00 €) – kann deaktiviert werden
  • Speed: LTE bis 50 MBit/s
  • EU-Roaming: inklusive
  • Anschlussgebühr: 0,00 € (24 Monate Laufzeit) // 9,99 € (monatlich kündbar)
  • Laufzeit: monatlich kündbar // 24 Monate
  • Grundgebühr: 22,99 € pro Monat
Zum Tarif

Auch von mobilcom-debitel gibt es im Telefónica-Netzverbund einen Aktionstarif, der Dir nicht 10 GB sondern gleich 20 GB zur Verfügung stellt.

green LTE 20 GB

klarmobil

  • Telefonie: Allnet-Flat
  • SMS: Flat SMS
  • Internet: 20 GB
  • Bandbreite: LTE bis 225 MBit/s
  • Datenautomatik: keine
  • Netz: Telefónica
  • Ausland: EU-Roaming Flat
  • Vertrag: 1 Monat Laufzeit
  • Anschlussgebühr: 39,99 €
  • Monatliche Grundgebühr: 17,99 € (ab dem 25. Monat 29,99 €)
Zum Deal

Du bist nicht fündig geworden? In dem folgenden Artikel habe ich weitere Infos und Tarife aus dem Telefónica-Netzverbund für Dich zusammengestellt.

» Hier findest Du weitere Telefónica Tarife

Deine Meinung ist gefragt …

Was meinst Du? Sind 10 GB im Monat ausreichend? Oder brauchst Du einfach mehr Datenvolumen? Vielleicht auch ganz ohne Drosselung?

Verrate es uns doch gleich in den Kommentaren!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Es gibt bislang keine Bewertungen. Sei der Erste! 🙂
Jannik Degner

Jannik Degner ist der Gründer der smartphonepiloten. Er schreibt und berichtet hier zu aktuellen Themen aus der Welt des Mobilfunks - vom Ratgeber mit hilfreichen Tipps & Tricks über Tarifübersichten mit den besten Angeboten bist zu brandheißen Deals.

Als freier, hauptberuflicher Journalist sowie Mitglied im Deutschen Journalisten Verband Schleswig-Holstein (DJV) arbeitet er mit dem Schwerpunkt Mobilfunk, Telekommunikation, Technik und Smartphones. Er berät, schreibt und berichtet bei den smartphonepiloten von seinen beruflichen wie privaten Erfahrungen mit verschiedenen deutschen Mobilfunkunternehmen und hilft bei Problemen.

Seit 2012 hat er sich der Welt des Mobilfunks verschrieben und interessiert sich für Mobilfunkstandards, Handytarife, aktuelle Smartphones, Technik-Gadgets, den digitalen Lifestyle und das vernetzte Zuhause.

Facebook | XING | Instagram | YouTube

Schwerpunkte bei den smartphonepiloten

  • Mobilfunk-Tarife in allen Netzen
  • Tarifberatung & Kommentare beantworten
  • redaktionelle Planung & Ideenfindung

Hobbies außerhalb der Arbeit

  • Musik hören/spielen
  • alles Kulinarisches
  • ambitionierter Hobby-Läufer

Android oder iOS?

iOS seit ich denken kann. :) Eingestiegen mit dem iPod touch im Jahr 2007, dann hin zum ersten iPhone und schließlich nahezu jede Generation des iPhone mitgenommen.

Dein aktuelles Smartphone?

Derzeit nutze ich ein iPhone XR und ein iPhone X. Im Rahmen von Testberichten aber auch gern mal verschiedene andere Smartphones.

Dein aktueller Handytarife?

Ich verwende aktuell den MagentaMobil M der vorherigen Generation mit 6 GB Datenvolumen, Allnet Flat, SMS Flat und StreamOn.

Artikel & Beiträge von Jannik Degner