Anbieter & Handytarife im Test

Selbstverständlich möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass unsere Testberichte gerade in den Sparten mobiles Internet, Gesprächsqualität und Netzqualität nicht unbedingt repräsentativ sind, denn wir können dies natürlich nicht in der gesamtem Bundesrepublik testen. Daher laden wir Dich herzlich dazu ein, Deine Erfahrungen mit uns als Kommentar direkt unter dem jeweiligen Testbericht zu teilen. Nur so können wir eine möglichst große Community aufbauen und uns gegenseitig bei der Suche nach einem passenden Handytarif unterstützen. Mehr zu unserem Testverfahren liest Du übrigens weiter unten.

Falls Du Fragen oder Anregungen zu unseren Test- und Erfahrungsberichten hast, dann nutze gern unser Kontaktformular um uns eine Nachricht zu senden. Wir freuen uns auf Dich!

Mehr Infos zu unserem Testverfahren ...

Gerne möchten wir dir einen Einblick geben, wie wir unseren Handytarife Test und die Erstellung der Erfahrungsberichte durchführen, damit Du einen Eindruck davon bekommst, wie unsere Bewertungen und Analysen der unterschiedlichen Anbieter zu Stande kommen. Daher geben wir im folgenden Absatz kurz auf die verschiedenen Schritte unseres Testverfahrens ein.

  1. Bestellung des Testtarifs: Zunächst bestellen wir uns ein Exemplar des von uns gewählten Tarifs und durchlaufen alle Schritte des Online-Bestellprozesses. Hierbei achten wir besonders auf eine einfache und nutzerfreundliche Bestellung, darauf, ob unnötige Daten abgefragt werden und ob eine ordnungsgemäße Bestellbestätigung erfolgt.
  2. Eingang der SIM-Karte und Inbetriebnahme: Nachdem wir unsere Bestellung getätigt haben, heißt es auf die SIM-Karte warten. Hier spielt natürlich zum einen die Wartezeit eine Rolle, aber auch Faktoren wie die Gesamtaufmachung des Startpakets, ein eventueller Anschlusspreis sowie die Inbetriebnahme der SIM-Karte. Wie wird beispielsweise die PIN angefordert und muss die SIM-Karte erst online oder telefonisch aktiviert werden.
  3. Test der Gesprächs- und Netzqualität: Dieser Testschritt ist einer der aufwändigsten, denn wir möchten dir einen möglichst repräsentativen Überblick der Netzqualität geben. Dazu testen wir die SIM-Karte sowohl in unterschiedlichen Smartphones als auch in einem LTE Surfstick. Selbstverständlich gibt es gravierenden regionale Unterschiede in der Netzqualität. Da wir leider nicht in der gesamten Bundesrepublik herumreisen können, versuchen wir möglichst viele Szenarien zu simulieren. So testen wir unter anderem im städtischen und ländlichen Raum sowie weiterhin direkt in und um die Metropolregion Hamburg. Unsere Meinung zu Gesprächs- und Netzqualität festigen darüber hinaus Telefonate und Checks in Zug, Auto und auch zu Fuß an Wald, Wiese und Meer.
  4. Test des mobilen Internets: Für den Handytarife Test des mobilen Internets legen wir die gleichen Maßstäbe an wie für den Test der Netz- und Gesprächsqualität. Allerdings verwenden wir zum Messen der Geschwindigkeit nicht nur Smartphones mit den Applikationen ookla und SpeedSpot, sondern auch ein MacBook Pro mit LTE Surfstick und einer speziellen Applikation zum Messen der Netzwerkgeschwindigkeit. Um Euch dabei aber nicht mit langweiligen Fakten zu langweilen, fassen wir die Ergebnisse untermauert durch ein oder zwei Bilder kurz und knackig zusammen.
  5. Erfahrungen mit dem Kundenservice: Nicht zu unterschätzen ist natürlich auch der Kundenservice. Aus diesem Grund lassen wir uns verschiedene Szenarien einfallen, um den telefonisch und/oder Mail Support des Mobilfunkanbieters zu testen. Beispiele sind das Einrichten einer Drittanbietersperre, Abschaltung der Datenautomatik oder auch das Vergessen der PIN bzw. PUK. Testkriterien hier sind Kosten für die Hotline, Wartezeiten, Freundlichkeit aber selbstverständlich auch Dauer der Problemlösung, wenn dies denn überhaupt der Fall ist. In diese Kategorie fällt übrigens auch der Test von Online-Kundenportalen, sofern diese vorhanden sind.
  6. Kündigung des Testtarifs: Letztendlich möchten wir natürlich auch wissen, wie die Kündigung des Vertrags bzw. Handytarifs abläuft. Dazu nutzen wir unsere eigene Vorlage zur Kündigung eines Handyvertrags. Hier bewerten wir, wie schnell und unproblematisch die Kündigung abläuft, wie schnell eine Kündigungsbestätigung eingeht und ob eine schriftliche Kündigung gegebenenfalls sogar noch telefonisch bestätigt werden muss. Noch ein Hinweis dazu am Rande: Um hohe Mehrkosten auf unserer Seite zu vermeiden, entscheiden wir und – wenn möglich – fast immer für Handytarife ohne Vertragslaufzeit oder alternativ Prepaid Angebote.

Folge uns auf Facebook

Und verpasse keine News, Angebote & Deals mehr!

Abonniere unseren Newsletter

Erhalte die besten Tarife, Tipps & Tricks jeden Freitag direkt in Dein Postfach.

Slider