Allnet Flats & Handytarife im o2-Netz: Jetzt Handyverträge vergleichen und günstigen o2 Tarif sichern

Finde Deinen neuen o2 Handytarife bereits für weniger als 10 Euro pro Monat – der Handytarife Vergleich der smartphonepiloten hilft dabei!

smartmobil

Handytarife im o2-NetzDas o2-Netz ist neben dem D1-Netz der Telekom und dem D2-Netz von Vodafone das dritte deutsche Mobilfunknetz. Erst vor kurzem wurde es mit dem E-Plus Netz verschmolzen. Die Besonderheiten beim o2-Netz, welches von der spanischen Muttergesellschaft Telefonica betrieben wird, liegen insbesondere in den zahlreichen Discount-Tarifen, die überwiegend von der Drillisch AG mit Marken wie simply, winSIM oder smartmobil angeboten werden. Darüber hinaus gibt es einige weitere Marken, die günstige Handytarife im o2-Netz anbieten.

Du möchtest direkt zum Vergleich? Dann klicke hier …

Die besten Handytarife & Allnet Flats im o2-Netz

Der beste o2 Prepaid Tarif

Eine sehr sinnvolle Option, um das o2-Netz zunächst mal zu testen oder auch für Wenigtelefonierer ist die o2 Freikarte. Dabei erhältst Du eine gratis Prepaid SIM-Karte von o2 bei Online-Bestellung komplett kostenlos. Es fallen keine Versandkosten und auch keine einmalige Anschlussgebühr an.

Pro Minute oder SMS werden 9 Cent berechnet. Surfen kannst Du mit einem Tagespass für 99 Cent pro Tag. Bei jeder Aufladung erhältst Du außerdem eine o2 Prepaid Überraschung – das können beispielsweise Frei-SMS sein oder aber ein Sachpreis wie ein neues Handy oder eine Notebook. In den o2 Loop Tarifen steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 mBit/s LTE zur Verfügung. Neben dem kostenfreien o2 Prepaid Tarif kannst Du auch Tarifoptionen wie den o2 Loop Smart M buchen, der für jeweils vier Wochen 200 flexible Einheiten für Minuten und SMS sowie 750 MB Datenvolumen bietet.

o2 Loop Prepaid Freikarte

o2 Prepaid

  • 9 Cent pro Minute/SMS
  • 99 Cent pro Tag mobiles Internet
  • bis 21,6 MBit/s
  • Prepaid Tarif ohne Mindestumsatz und Laufzeit
  • o2 Prepaid Überraschung bei jeder Aufladung
  • komplett kostenfrei ohne Versandkosten, Anschlusspreis und Grundgebühr

Falls Du nach einem noch günstigeren Tarif im o2-Netz suchst, ist der winSIM 6 Cent Tarif ebenfalls einen Blick wert. Der winSIM Tarif ist zwar nicht wirklich Prepaid, aber dennoch recht interessant für Wenigtelefonierer, die zudem kein mobiles Internet brauchen.Hier bezahlst Du pro Einheit – sprich Minute oder SMS – nur 6 Cent. Eine Internet Flatrate kannst Du für 9,95 Euro dazu buchen. Die Anschlussgebühr liegt einmalig bei 9,95 Euro – dafür bekommst Du aber auch 5 Euro Startguthaben.

winSIM 6 Cent Tarif

winSIM

  • 6 Cent pro Minute oder SMS
  • optionale Internet Flat für 9,95 Euro
  • monatlich kündbar
  • inklusive 5 Euro Startguthaben
  • Anschlussgebühr: 9,95 Euro
  • monatlich 0,00 Euro Grundgebühr

Der beste o2 Handyvertrag mit Inklusivminuten

Mittlerweile gibt es kaum noch attraktive o2 Tarife mit Inklusiveinheiten – da liegt daran, dass Drillisch mittlerweile fast alle o2 Handytarife als Allnet Flat anbietet. un das zu so günstigen Preisen, dass ein Einheitentarif im o2-Netz fast schon nicht mehr lohnt.

Wer aber partout keine o2 Allnet Flat bestellen möchte, kann sich mit dem LTE Mini Tarifen von maxxim anfreunden. Dabei gibt es wahlweise 50, 100 oder 200 Freiminuten sowie eine SMS Flat und mobile Daten mit 1 GB, 2 GB oder 3 GB LTE Internet. Die Grundgebühren für diese monatlich kündbaren o2 Handytarife liegen zwischen 5,99 Euro und 12.99 Euro pro Monat.

maxxim LTE Mini SMS 1 GB / 2 GB / 3 GB

maxxim

  • 50 Frei-Minuten / 100 Frei-Minuten / 200 Frei-Minuten
  • SMS Flat
  • 1 GB / 2 GB / 3 GB Datenvolumen
  • LTE bis 50 MBit/s
  • Datenautomatik nach Verbrauch (bis zu 3 x weitere 100 MB für je 2,00 Euro)
  • monatlich kündbar ohne Laufzeit
  • Anschlussgebühr: 9,99 Euro
  • monatlich 5,99 Euro / 9,99 Euro / 12,99 Euro Grundgebühr

Die besten Allnet Flats im o2-Netz

Die derzeit besten o2 Handyverträge kommen aber als Allnet Flat daher und werden derzeit von simply angeboten. Im Rahmen des 11. Geburtstags des Drillisch-Anbieters gibt es 50 Prozent Rabatt auf alle simply LTE Tarife.

Diese o2 Handyverträge sind in jedem Fall einen Blick wert und gehören momentan zu den günstigsten Mobilfunktarifen überhaupt. Auch die nervige Datenautomatik lässt sich bei den simply Tarifen einfach deaktivieren.

In allen simply LTE Tarifen im o2-Netz ist eine Allnet Flat sowie eine SMS Flat enthalten. außerdem gibt es ein monatliches Datenvolumen von wahlweise 500 MB, 1,5 GB, 3 GB, 5 GB oder sogar 10 GB. Bereitgestellt wird mit LTE und bis zu 50 MBit/s. Die Grundgebühren liegen zwischen 6,49 Euro und 34,99 Euro.

In den höherwertigen o2 Handyverträgen von simply gibt es zudem noch EU-Roaming gratis – entweder in Form von 100 Minuten und 100 MB pro Monat oder als Roaming Flat für Telefonie und SMS sowie 1 GB Datenvolumen in der EU.

simply LTE 500 / 1500 / 3000 / 5000 / 10000

simply

  • Allnet Flat in alle deutschen Netze
  • SMS Flat
  • 500 MB / 1,5 GB / 3 GB / 5 GB / 10 GB Datenvolumen
  • LTE bis 50 MBit/s
  • Datenautomatik nach Verbrauch (bis zu 3 x weitere 100 MB für je 2,00 Euro)
  • monatlich kündbar ohne Laufzeit
  • EU Roaming Flat mit 100 Minuten & 100 MB oder Flat für Telefonie/SMS und 1 GB Daten
  • Anschlussgebühr: 14,99 Euro
  • monatlich 6,49 Euro / 9,99 Euro / 12,49 Euro / 19,99 Euro / 34,99 Euro Grundgebühr

Günstige Handytarife & Allnet Flats im o2-Netz im Vergleich

Falls Du Probleme mit der Darstellung des Tarifvergleichs hast, deaktiviere bitte Deinen Adblocker.

FAZIT

Handytarife im o2-Netz bieten eine solide Leistung zum günstigen Preis. Wer dazu bereit ist, kleinere Abstriche hinsichtlich der Geschwindigkeitsübertragung beim mobilen Internet sowie der Sprach- und Verbindungsqualität in ländlichen Regionen in Kauf zu nehmen, der findet mit den Tarifen im o2-Netz ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Für alle, die gern LTE nutzen würden, seien an dieser Stelle die o2 Blue All-In Tarife sowie die smartmobil LTE Tarife erwähnt, die LTE im hauseigenen o2-Netz mit bis zu 50 MBit/s ermöglichen.

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.