smartmobil LTE Allnet Flats und weitere günstige Handytarife im Überblick

smartmobilsmartmobil bietet bereits seit mehreren Jahren als Teil der Drillisch AG sehr attraktive Handytarife und LTE Allnet Flats an. Erst im Oktober 2014 wurden die neuen smartmobil LTE Tarife eingeführt, die eine Full Flat mit jeder Menge Datenvolumen inklusive LTE-Geschwindigkeit im o2-Netz versprechen. Nun legt smartmobil nach und verbessert das Tarifportfolio nochmals – jetzt sind bis zu 6 GB Datenvolumen mit 50 MBit/s LTE möglich. Die Preise dafür starten schon bei 7,99 Euro pro Monat.

Ich verrate dir, was es mit den smartmobil LTE Tarifen auf sich hat und welche anderen Handytarife und Allnet Flat Angebote es bei smartmobil noch gibt.

smartmobil LTE Tarife mit bis zu 6 GB Datenvolumen und bis 50 MBit/s LTE

Nachdem bei smartmobil lange das gleiche Tarifportfolio wie bei den simply LTE Tarifen auch gefahren wurde, gibt es nun Neuigkeiten. Es werden nicht mehr die altbekannten Tarife namens smartmobile LTE 500, smartmobil LTE 1.500, smartmobil LTE 3.000, LTE 5.000 oder LTE 10.000 angeboten, sondern eine neue Reihe bestehend aus vier verschiedenen Tarifen. Bei allen smartmobil Handytarifen stehen bis zu 50 MBit/s Bandbreite im Netz von o2 zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis: Die folgenden vier smartmobil LTE Tarife sind mit Datenautomatik, die NICHT deaktiviert werden kann. Mehr dazu weiter unten.

smartmobil LTE XS: Der Einsteigertarif

Den Anfang macht der smartmobil LTE XS mit Allnet Flat in alle deutschen Netze, SMS Flat sowie 2 GB Datenvolumen. Allerdings mit Datenautomatik – aber dazu später mehr. Die Grundgebühr für den smartmobil LTE XS liegt bei 7,99 Euro über die gesamte Vertragslaufzeit von 24 Monaten – anschließend wird es mit 14,99 Euro teurer. Den smartmobil Handytarif gibt es auch monatlich kündbar für 12,99 Euro pro Monat.

smartmobil LTE S: Die Empfehlung vom Anbieter

Weiterhin gibt es mit dem smartmobil LTE S einen Tarif, der ebenfalls Allnet Flat, SMS Flat sowie ein monatliches Datenvolumen von 4 GB enthält. Der smartmobil LTE liegt bei einer Laufzeit von 24 Monaten bei 12,99 Euro in den ersten 12 Monaten und anschließend bei 19,99 Euro. Die Variante ohne Laufzeit kostet 17,99 Euro Grundgebühr pro Monat.

smartmobil LTE M: 5 GB Daten ab 17,99 Euro

Mit dem smartmobil LTE M gibt es zudem ein Angebot für alle, die etwas mehr Datenvolumen benötigen. Im LTE M sind neben Allnet und SMS Flat auch 5 GB Datenvolumen enthalten. Bei der Variante mit 24 Monaten Laufzeit liegt die Grundgebühr in den ersten 12 Monaten bei 17,99 Euro und anschließend bei 24,99 Euro. Der smartmobil LTE M ohne Laufzeit kostet 22,99 Euro.

smartmobil LTE L: Handyvertrag mit EU-Flat

Wem die 5 GB auch noch nicht genug sind, der findet in dem smartmobil LTE L vielleicht ein passendes Angebot. Mit an Bord sind neben der obligatorischen Allnet und SMS Flat auch 6 GB LTE Datenvolumen. Außerdem gibt es eine EU Roaming Flat, die alle Telefonate und SMS aus der EU enthält und darüber hinaus auch jeden Monat 1 GB Datenvolumen bereitstellt.

Alle smartmobil LTE Tarife kannst Du gegen einen zusätzlichen monatlichen Aufpreis auch mit topaktuellem Smartphone bestellen – dann allerdings nur mit Vertragslaufzeit. Negativ hervorzuheben ist jedoch, dass nahezu alle smartmobil Handytarife und Allnet Flats eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 29,99 Euro mitbringen – das ist schon recht hoch im Vergleich zu anderen Anbietern wie klarmobil oder o2.

Kontakt & Infos zum Anbieter

smartmobil LTE Allnet Flat Handytarife
smartmobil
MS Mobile Services GmbH
Wilhelm-Röntgen-Straße 3
D – 63477 Maintal

Internet: www.smartmobil.de
Mail: kontakt@smartmobil.de

Netz: D2-Netz (Vodafone) D2-Netz (Vodafone) o2-Netz o2-Netz
Laufzeit:1-24 Monate
Bonus:no icon
LTE:yes icon
MultiSIM:yes icon

Deine Bewertung zu smartmobil:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 Stern(e)

Falls Du Probleme mit der Darstellung des Tarifvergleichs hast, deaktiviere bitte Deinen Adblocker.

smartmobil Handytarife auch im Netz von Vodafone – allerdings ziemlich überteuert

Eigentlich werden die meisten Handytarife von smartmobil nicht im o2-Netz, sondern im Netz von Vodafone (D2) bereitgestellt. So beispielsweise die smartmobil Smartphone Tarife namens All-In XS, XM und XL. Dabei handelt es sich um Handytarife, die je nach gewählten Tarif 50, 100 oder 250 Freiminuten sowie Frei-SMS pro Monat enthalten – darüber hinaus ist jeweils auch eine Internet Flat mit 100 MB, 300 MB oder 500 MB Datenvolumen inklusive. Der günstigste Tarif ist der smartmobil All-In XS für 4,95 Euro pro Monat, der smartmobil All-In XM liegt bei 7,95 Euro und der smartmobil All-In XL bei 14,95 Euro. Alle Tarife werden monatlich kündbar ohne Vertragslaufzeit im D-Netz von Vodafone bereitgestellt. Einmalig fällt eine Anschlussgebühr von 19,95 Euro an.

Diese smartmobil Handytarife gibt es ebenfalls als Allnet Flat Tarife im D-Netz von Vodafone. Dieses Angebot ist die smartmobil Flat XS mit Allnet Flat und 500 MB Internet Flat für 19,95 Euro. Auch die smartmobil Allnet Flat im Vodafone-Netz wird ohne Laufzeit im Netz von Vodafone bereitgestellt.

Ziemlich teuer und nicht gerade leistungsstark, wenn Du mich fragst. Bessere Alternativen im Vodafone-Netz sind aktuell die Tarife von freenetmobile und callmobile.

Die smartmobil Datenautomatik: Besser direkt deaktivieren

smartmobil bietet seit April 2015 in allen LTE Tarifen standardmäßig eine sogenannte Datenautomatik an. Dabei handelt es sich um einen Mechanismus, der bei verbrauchtem Datenvolumen monatlich bis zu 3x je 100 MB nachlegt. Der Haken dabei ist allerdings, dass für Dich Mehrkosten von bis zu 6,00 Euro – denn je weitere 100 MB werden 2,00 Euro fällig – entstehen. Nachdem die zusätzlichen 300 MB ausgeschöpft wurden, wird die Internet Flat bis Monatsende auf wirklich langsame 16 kBit/s gedrosselt.

In einigen wenigen Tarifen kannst die smartmobil Datenautomatik jedoch nach Bestellung Deines Tarifs kostenfrei über die smartmobil Kundenhotline deaktivieren. Das geht aber nur, wenn die smartmobil Datenautomatik nicht als “fester Tarifbestandteil” angegeben ist.

Informiere Dich also am besten vorab, ob die Datenautomatik in dem von Dir bevorzugten Tarif abwählbar ist. Gerade in den “kleineren” und günstigeren Smartphone Tarife ist die smartmobil Datenautomatik häufig fester Vertragsbestandteil und kann leider nicht deaktiviert werden.

Mehr Infos zum Thema smartmobil Datenautomatik und Möglichkeiten der Deaktivierung bzw. Kündigung gibt es hier: smartmobil Datenautomatik deaktivieren.

Deine Erfahrungen mit smartmobil? Immer her damit!

Wir haben smartmobil einen Praxis-Test unterzogen udn schildern unsere Erfahrungen im smartmobil Testbericht. Hast Du bereits Erfahrungen mit den smartmobil LTE Tarifen gemacht oder bist Du vielleicht Kunde bei dem Anbieter? Dann sag' uns Deine Meinung zu smartmobil und hinterlasse einen Kommentar. Damit hilfst Du auch anderen Interessenten, die auf der Suche nach einem neuen Handytarif sind. Also, was ist Deine Meinung zu smartmobil? Wir freuen uns auf Deinen Erfahrungsbericht!

1 Antwort

Dein Kommentar

Was sagst Du zum Thema? Deine Meinung interessiert mich.
Nimm' doch gleich an unserer Diskussion teil und hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.