FONIC Prepaid Handytarife: Immer die volle Kostenkontrolle – auch bei der Allnet Flat

FONIC bietet als Teil des o2 Telefonica Konzerns attraktive Prepaid Handytarife im o2-Netz an. Dabei dürfte für jeden Anspruch etwas dabei sein, denn das Tarifportfolio von FONIC enthält neben einem kostenfreien Prepaid Handytarif ohne Grundgebühr auch zwei verschiedene Smartphone Tarife mit Inklusiv-Einheiten, zwei Allnet Flat Tarife sowie zwei Datentarife. Alle Angebote werden natürlich ohne Vertragslaufzeit bereitgestellt und sind jederzeit bequem monatlich kündbar. Wir zeigen dir, zwischen welchen Handytarifen Du bei FONIC wählen kannst und wie die genauen Konditionen aussehen.

FONIC All-Net-Flat: Die Prepaid Flat für Dein Smartphone

Die leistungsstärksten FONIC Handytarife sind wie zu erwarten die beiden Allnet Flat Tarife. Dabei handelt es sich um Angebote, bei denen alle Verbindungen in das deutsche Festnetz und die deutschen Handynetze bereits abgedeckt sind – Du kannst also mit der FONIC All-Net Flat endlos in alle deutschen Netze telefonieren. Zudem ist bei beiden FONIC All-Net-Flats auch noch eine Internet Flat mit 500 MB 2 GB Datenvolumen inbegriffen. Nach Verbrauch dieses Datenvolumens kannst Du bequem weitersurfen, dann allerdings nur noch mit GPRS-Geschwindigkeit – das macht zwar nicht wirklich Spaß, ist aber mittlerweile bei allen Anbietern so gang und gäbe. Für die ganz klassische FONIC-Allnet-Flat wird übrigens eine monatliche Grundgebühr von 19,95 Euro fällig. Pro versendeter Kurzmitteilung werden weitere 9 Cent berechnet. Einmalig bezahlst Du außerdem 9,95 Euro für die Bereitstellung und den Versand Deiner FONIC SIM-Karte.

Falls Du gern noch eine SMS Flat zu Deiner FONIC All-Net-Flat buchen möchtest, dann ist es die FONIC All-Net-Flat + SMS genau das richtige für Dich. Dieses Paket enthält ebenfalls die Allnet Flat in alle deutschen Netze sowie die 500 MB Internet Flat – außerdem ist eine SMS Flat mit an Bord. Die Grundgebühr für diesen FONIC Handytarif liegt derzeit bei 24,95 Euro und ebenfalls 9,95 Euro Startpreis. Hier nun noch ein Geheimtipp von den smartphonepiloten: FONIC bietet von Zeit zu Zeit die FONIC All-Net-Flat inklusive SMS Flat zum Sonderpreis von nur 19,95 Euro an. Wenn Du Dich für dieses Angebot interessierst, dann schaue regelmäßig mal bei uns vorbei, denn hier findest Du alle Infos zu den FONIC All-Net-Flat Aktionen.

Kontakt & Infos zum Anbieter

FONIC Allnet Flat Handytarife
FONIC GmbH
Georg-Brauchle-Ring 23-25
D-80992 München

Internet: www.fonic.de
Mail: service@fonic.de

Netz: o2-Netz o2-Netz
Laufzeit:1 Monat
Bonus:Bonus bei Rufnummernmitnahme
LTE:kein LTE
MultiSIM:keine MultiSIM

Falls Du Probleme mit der Darstellung des Tarifvergleichs hast, deaktiviere bitte Deinen Adblocker.

Volle Prepaid Power auch bei den FONIC Smartphone Tarifen

Neben den Allnet Flats gibt es auch noch die beiden FONIC Handytarife namens FONIC Smart und FONIC Smart S. Dabei handelt es sich um zwei Prepaid Handytarife, die monatlich ein bestimmtes Kontingent an Inklusiv-Einheiten beinhalten. Beim FONIC Smart S für eine monatliche Grundgebühr von nur 9,95 Euro sind es 400 flexible Einheiten pro Monat, die Du bequem als Frei-Minuten oder Frei-SMS verwenden kannst. Außerdem ist eine Internet Flat mit monatlich 200 MB Datenvolumen mit dabei. Bei dem normalen FONIC Smart sind es dann für 16,95 Euro monatliche Grundgebühr gleich 500 flexible Einheiten und eine 500 MB Internet Flatrate.

Außerdem hat FONIC noch den FONIC Classic im Angebot – einen ganz klassischen Prepaid Handytarif ohne Grundgebühr, Mindestumsatz und Vertragsbindung. Mit diesem Handytarif bezahlst Du wirklich nur das, was Du auch verbrauchst. Pro Minute oder Kurzmitteilung  werden 9 Cent berechnet und 1 MB Daten kostet derzeit 24 Cent.

In den drei Tarifen wird ebenfalls die bekannte einmaligen Anschlussgebühr in Höhe von 9,95 Euro berechnet. Bereitgestellt werden übrigens alle Angebote von FONIC im Netz von o2 und selbstverständlich – wie es sich für einen Prepaid Anbieter gehört – ohen Vertragslaufzeit.

Mobiles Internet von FONIC: Wahlweise für Tablets oder mit Surfstick

FONIC bietet weiterhin auch attraktiven Datentarife an, die Du wahlweise für Dein Tablet bzw. Smartphone oder auch zusammen mit einem USB-Surfstick für Dein Netbook oder Notebook bestellen kannst. Dabei stehen insgesamt zwei verschiedene Angebot zur Auswahl, die sich nach den unterschiedlichen Ansprüchen gestalten:

Die FONIC-Surf Card ist das ideale Einsteigerangebot. Gerade, wenn Du nur sehr selten ins mobile Internet gehst, lohnt sich dieser Datentarif für Dich, denn pro Nutzungstag zahlst Du eine einmalige Gebühr von 1,99 Euro. Pro Monat sind dafür maximal 5 GB Datenvolumen enthalten. Wenn Du nur die SIM-Karte benötigst, kostet die Bereitstellung einmalig 9,95 Euro – zusammen mit einem FONIC Surfstick zahlst Du einmalig 29,95 Euro.

Wenn Du allerdings häufiger im mobilen Internet surfst und nicht jeden Nutzungstag Deines FONIC Surfsticks bezahlen möchtest, dann solltest Du dir den FONIC Classic Internet ansehen. Dieser Datentarif enthält eine Internet Flat mit 500 MB Datenvolumen für nur 9,95 Euro im Monat. Selbstverständlich ebenfalls bequem monatlich kündbar ohne Vertragslaufzeit und im o2-Netz bereitgestellt. Pro Gesprächsminute oder SMS werden auch beim FONIC Classic Internet 9 Cent pro Einheit berechnet. Wenn Du den Datentarif inklusiv Surfstick bestellen möchtest, liegt die einmalige Gebühr ebenfalls bei 29,95 Euro – ohne FONIC Surfstick sind es nur 9,95 Euro.

Was sagst Du zu den Handytarifen von FONIC?

Hast Du bereits Erfahrungen mit der All-Net-Flat oder dem Smart S von FONIC gemacht? Wie schätzt Du die Leistung der FONIC Surfsticks ein? Wir sind gespannt auf Deine Meinung, die Du ganz bequem als Kommentar unter diesem Artikel hinterlassen kannst.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.