Amazon FreeTime: Kinderangebot von Amazon im Google Play Store

Amazon Freetime
Share

Amazons FreeTime-App kann ab sofort auch auf Androidgeräten verwendet werden anstatt nur auf Fire-Tablets. Das kuratierte Kinderangebot für abgestufte Altersgruppen zwischen drei und zwölf Jahren steht zum Download im Google Play Store bereit. Die Funktionen und Inhalte gleichen denen der bisher bekannten App. Eltern können sich zwischen verschiedenen Kostenmodellen entscheiden.

Amazon vergrößert Reichweite für beliebte App

Durch die Einbindung von FreeTime in den Google Play Store lässt sich die Anwendung auf allen Smartphones und Tablets installieren, die mit mindestens Android 5.0 Lollipop laufen. Damit steigt die Zahl der nutzbaren Geräte rapide. Während eine Basisversion mit weniger zur Verfügung stehenden Inhalten kostenfrei ist, gibt es FreeTime Unlimited in verschiedenen Paketen. Wer bereits Mitglied von Amazon Prime ist, zahlt 2,99 € pro Monat. Ansonsten beträgt der Preis 4,99 € pro Monat pro Kind bzw. Benutzerprofil. In der Version für bis zu vier Kinder kostet FreeTime Unlimited 6,99 € bzw. 9,99 € monatlich. Amazons Kalkül bei der Entkopplung seines Angebot vom eigenen Tablet dürfte demnach in der Erhöhung der Prime-Mitgliedschaften liegen.

Kindersicherung und Contentplattform in Einem

FreeTime vereint diverse Spiele, Apps und Bücher sowie eine Whitelist für Videos und Internetseiten in sich. Das gesamte Angebot ist kindgerecht und kann an das Alter des Kindes angepasst werden. Die kuratierten FreeTime-Inhalte bestehen unter anderem aus Youtube-Videos, die dem Alter des jungen Nutzers entsprechen, und Lern-Apps, die zum Alter passen. Zusätzlich können Eltern manuell weitere Inhalte hinzufügen, Lernziele setzen und die Nutzungsdauer der App beschränken – sowohl hinsichtlich einer Schlafenszeit als auch bezüglich einer Tages-Gesamtnutzung. Sowohl für Fire-Nutzer als auch für Android-Kunden wurde eine neue Funktion implementiert: Ein Eltern-Dashboard zeigt an, welche Inhalte das Kind nutzte. Darüber hinaus bietet es dazu passende Beispielfragen an, die als Gesprächseinstieg dienen sollen.  Mehr Informationen zu Amazon FreeTime gibt es hier.

Annegret Pannier

Hallo, ich bin Annegret und freie Texterin. Hier bei den smartphonepiloten schreibe ich News und andere Artikel über Hardware, Juristisches, Anwendungen für mobile Geräte und weitere interessante Themen.

Das könnte Dich auch interessieren …